Beauty

Sommer Beautyprodukte für das Gesicht

11. Mai 2021 von

1 Kommentar · Kommentar schreiben

Endlich Sommer, endlich wieder Vitamin D tanken, den Teint auffrischen, die frische Brise spüren und zur passenden Pflege greifen. Ihr habt online auf Instagram entschieden und daher gibt es heute meine Summer Beautyprodukte für das Gesicht in den warmen Monaten.

Sommer Beautyprodukte für das Gesicht

Sommer Beauty Favoriten

Ändert sich hier so viel?

Ich würde ja sagen. Es heißt bei meiner Produktauswahl in dieser Jahreszeit immer noch „weniger ist mehr“, aber ich wähle bewusst gute Sommer Beautyprodukte aus. Was ich in jungen Jahren leider etwas ignoriert habe, hole ich jetzt Jahr für Jahr nach. Vielleicht weil aus meinem Interesse eine kleine Sucht geworden ist, vielleicht weil die Innovationen sich häufen, aber vielleicht auch weil ich bewusster mit mir und meinem Körper umgehe. Und wie ihr wisst teste ich viel, aber ich weiß auch die Klassiker zu schätzen und freue mich auf neue tolle Produkte, die mir und meiner Haut helfen, gesund zu bleiben und den guten „Ist-Zustand“ zu halten.

 Legen wir los

Reinigung? Auch Im Sommer wichtig. Ich liebe gerade den Reinigungsschaum von KU2, der mit dem Schlagwort Hyaluron um die Ecke kommt. Mehr Feuchtigkeit, weniger Spannungsgefühl und ideal, um in meine morgendliche Pflegeroutine zu starten. Im Sommer ist es für mich Pflicht, auch am Morgen schon ein Reinigungsprodukt zu nutzen, weil nur Wasser nicht ausreicht um meine Haut gründlich zu reinigen. 

Caudalie und deren Vino Perfect Serum ist ebenso ein Must Have, das ich immer empfehle.  Das Serum kämpft bei mir gegen Pigmentflecken, gegen leichte Rötungen und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild. In Kombination mit einem Vitamin C Produkt bin ich ganz verrückt danach!

Ein Kleines Highlight sind und bleiben die Eyepads von Judith Williams. Wenn ich einmal mehr Zeit habe, schnappe ich sie mir aus dem Kühlschrank, lege sie für 10-15 Minuten auf meine müde Augenpartie und genieße die Ruhe, den kühlenden Effekt und meinen Kaffee am Morgen ganz für mich allein.

Vitamin C aufs Gesicht! Erst vor zwei Monaten entdeckt ist es schon eines meiner neuen Must Haves. Das Vitamin C Serum von Colibri. Ich weiß nicht wie es dieses Serum schafft, aber meine Haut hat Dank dessen den kleinen Pickelchen Ade gesagt und hilft mir auch bei kleinen Unreinheiten, die durch viel Wärme und wenig Luft entstehen. Ich liebe es und habe es gerade nachbestellt.

Toner! Ja der geht manchmal unter, darf aber auch gern ein Teil unserer Daily Skincare sein. Zur Zeit hoch im Kurs: Der Micellar Toner von Judith Williams. Hier schon vorgestellt und auch auf den wichtigen Punkt Feuchtigkeit verwiesen. Nach der Reinigung gebe ich den Toner auf ein Wattepad und trage ihn auf meinem ganzen Gesicht auf und lasse ihn einziehen. Danach gehe ich den nächsten Step in meiner Pflegeroutine an.

Stichwort: Sonnencreme! Die ist in jeder Jahreszeit wichtig und ja, ich trage sie immer und ja, ich rate es jeder Frau und jedem Mann den ich treffe: Creme dich ein! Ich setze schon seit letztem Sommer auf die Creme Solaire von Caudalie mit dem LSF 50. Sie zieht schnell ein, verbindet sich perfekt mit meinem Make-up, schützt meine Haut und pflegt sie. Die Sonnencreme von Caudalie kommt ohne die strittigen chemischen Filter, ohne Nanopartikel und ohne die Filter, die für die Meereswelt schädlich sein könnten: Oxybenzon und Octinoxat. Daumen hoch!


Sommer Beautyprodukte für das Gesicht

Es stehen hier noch mehrere Produkte in meinem Regal, aber diese kleine Auswahl möchte ich euch heute ans Herzen legen. Würdet ihr die Liste hier erweitern? Verratet es mir!

Kommentare

Bisher ein Kommentar zu “Sommer Beautyprodukte für das Gesicht”

  1. Es hört sich sehr gut an! Danke für die Tipps! Der Toner ist für mich am interessantesten. Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.