Kategorie 5 little things

5 little things

5 little things – let instagram go

Wie mich manche Sachen wurmen können? Bis in die Nacht hinein. Wie ich genervt und ein kleines bisschen wütend durch die Welt gehen kann? Oh, tagelang. Ich verrate euch jetzt etwas, das für eine erwachsene Frau peinlich ist. Es gab ein paar Monate in denen ich dachte, Instagram wird die Weltherrschaft an sich reißen und […]

Read more
5 little things

5 little Things- Blogger Tipps & Tricks #1

Mit diesem Post möchte ich euch mehr über meine Arbeit als selbstständige Bloggerin erzählen. Ein Post der euch quasi hinter die Kulissen von zukkermädchen.de mitnimmt und euch auch zeigt, mit welchen Hürden, Gedanken und Problemen ich zu kämpfen habe als hauptberufliche Bloggerin.  

Read more
5 little things

Five little things in January

So alt ist das neue Jahr noch gar nicht, so richtig sind wir im Monat Januar im Jahr 2016 noch nicht angekommen, da scheint sich aber doch schon eine Sache stark abzuzeichnen: Veränderungen. Allgemein scheint sich alles gerade zu häufen, Abschiede, neue Wege, neue Gedanken, loslassen, lernen- einfach: Veränderungen.

Read more
5 little things

five little things december

Ok, diese Kategorie befülle ich nur selten und wenn dann mit eher persönlichen Gedanken und Bildern. Heute möchte ich ihr wieder ein wenig Leben einhauchen. Five little things December verrät euch mehr über…

Read more
5 little things

Five little things as a Blogger

Diese Kategorie ist ganz schön angestaubt, aber wenn man nachts durch die wilde Netzwelt surft und unzählige Texte von Blogger für Blogger liest, oder auch so manches Wort gegen Blogger, kommt man schnell ins Grübeln. Um auch ein Ende zu finden, habe ich mir diese Kategorie geschnappt und wusste sofort, mit welchen Gedanken ich sie […]

Read more
5 little things

5 little things in Life

Was bleibt nach dem Sturm? Die unzähligen Gedanken. Was wir daraus machen können? Das Leben und die Menschen wahrnehmen. Zuhören, sich auch einmal zurückhalten und miteinander kommunizieren.

Read more