Beauty

Was ist Hyaluron? Und wie wirkt es?

Was ist Hyaluron? Und wie wirkt es?

Hyaluron, die  Hyaluronsäure ist eine gelartige, durchsichtige Flüssigkeit. Sie ist ein wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes, von Knorpel und Gelenkflüssigkeit.

Was ist Hyaluron? Und wie wirkt es?

Mit den Jahren baut unser Körper das Hyaluron in unserer Haut ab. So lässt dann die Spannkraft der Haut nach und sie wird  trockener und es bilden sich Fältchen, die zu Falten werden. Die Haut altert. In unserer Gesellschaft finden wir uns aber damit ungern ab. Wir wollen die Zeichen der Zeit verzögern, stoppen und bekämpfen und wir finden natürlich im Beautyregal eine große Auswahl an Helfern.

Was kann Hyaluron in der Kosmetik? 

1. Es dient als Feuchtigkeitsspender für den Soforteffekt.

2. Es vererkapselt mit Depotwirkung, damit die Haut kontinuierlich mit Feuchtigkeit versorgt wird.

3. Es kann in Mikrogröße, die Haut von innen heraus mit Feuchtigkeit auffüllen und glätten.

Was wir aber wissen müssen: Es gibt Hyaluronsäure in verschiedenen Größen. Im Groben können wir zwischen  diesen 3 Größen unterscheiden: hochmolekulare Hyaluronsäure,niedermolekulare Hyaluronsäure und Oligo-Hyaluronsäure.

Hochmolekulare Hyaluronsäure – liegt auf der Haut

 …. und bildet mit dem Keratin der Haut beim Verdunsten einen Film, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Elastizität verbessert. Dieser Film wird relativ schnell wieder abgewaschen, so dass keine wirkliche Langzeitwirkung eintritt. Dafür hat hochmolekulare Hyaluronsäure entzündungshemmende Eigenschaften. Sie ist also durchaus pflegend und wohltuend.

Niedermolekularer Hyaluronsäure – zieht in die Haut ein

Dieser Hyaluronsäure ist es möglich, in die Haut einzuziehen. Durch die zusätzliche Feuchtigkeit wird die Haut nicht nur praller und straffer, sondern auch Falten werden sichtbar verringert. Bei Verwendung von niedermolekularer Hyaluronsäure wird die Feuchtigkeit nachhaltig in der Haut gespeichert.

Oligo-Hyaluronsäure – zieht am tiefsten in die Haut ein

Oligo-Hyaluron ist sehr hochpreisig und nur in den erlesensten Produkten zu finden. Sie wirkt langfristig, weil das Hyaluron im Bindegewebe der Haut gespeichert wird und hat somit eine eine nachhaltige Wirkung. 

Was ist die beste Konzentration von Hyaluron?

Nice to know: Häufig wird nicht der reine Hyaluronsäure-Anteil auf unseren Beautyprodukten angegeben. Viele Hersteller können so ihre Bilanz verschönern. Sie geben die Konzentration eines Hyaluron-Wasser-Gemischs an. So weisen sie dann Hyaluron-Konzentrationen von 10% oder mehr aus.

Aber wichtig ist: Ein gutes Hyaluronsäure Serum enthält in der Regel 1% reine Hyaluronsäure. Davon sollte der größte Anteil aus möglichst kleinen molekularen Größen bestehen, um eine langfristige effektive Wirkung zu erzielen. 

 

Happy Cremen …

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.