Fashion

Die schönsten Wollmäntel der Saison.

18. November 2018

Herbst ist gerade im Trend. Vielleicht, weil wir einen unglaublich tollen Sommer hatten? Oder weil der Kontrast zwischen Sonnenuntergang und den ersten angezündeten Kerzen doch etwas hat? Vielleicht auch, weil wir doch gern von Sommer auf Herbst wechseln, wenn es um Kleidung geht.

Die schönsten Wollmäntel der Saison.

Der letzte Punkt trifft vor allem auf mich zu. Herbst und Winter bedeuten einpacken, weiche wärmende Materialien aussuchen und endlich wieder mehr kombinieren können. Es heißt aber auch, den richtigen Mantel für die richtigen Temperaturen finden. Und dieses Jahr habe ich neben den Teddy Coats mein Hauptaugenmerk wieder auf ganz klassische Begleiter gelegt: Auf den Wollmantel.

 Was Wollmäntel können.

Das geschmeidige Material besteht aus Wolle und ist häufig noch mit einem anderen Stoff wie Kaschmir oder Polyester gemischt. Um euch die Angst vor dem Frieren zu nehmen- Sie können auch gut wärmen und sind bei leichtem Regen noch angenehm zu tragen. Aber wer Sturm und Hagel erleben will sollte sich dann doch auf die unterschiedlichen Zusammensetzungen stürzen und auf sich zwei Kriterien genauer ansehen: Die Qualität der Wolle und die Materialzusammensetzung.

Kleiner Tipp: Je weicher die Wolle, desto empfindlicher ist das Material des Mantels. Je höher der Wollanteil, desto besser wärmt euch der Mantel.

Die schönsten Wollmäntel der Saison.

Im Schnitt ist es meist eine leichte A-Linien-Form, die durch auffällige große Knöpfe oder Reißverschlüsse ergänzt wird. Ein Wollmantel lässt sich mit Schal oder Tuch tragen. Mit dem Stehkragen kann der Mantel auch bei nicht ganz so eisigen Temperaturen ohne Halswärmer getragen werden, was bei mir doch ziemlich oft vorkommt.

Halten wir fest …
… ein Wollmantel ist ein Statement-Piece und der Mittelpunkt für einen schickeren Look. Stilvolle Accessoires runden den Look klassisch und zeitlos ab.

Extra Wissen:

Erst im 20. Jahrhundert zog der Mantel in den Kleiderschrank der Frauen ein. Früher trugen die Damen eher große Umhänge, um sich vor der Kälte zu schützen. Die wesentlichen Mantelmodelle sind der Blazermantel, der Einreiher, der Raglanmantel und der Dufflecoat.

Wenn euch das alles noch nicht überzeugt, dann sind hier noch ein paar Mantelinspirationen. Sie sind  eine Investition, bleiben dann aber auch für eine lange Zeit bei mir.

 


Kommentare

Noch keine Kommentare zu “Die schönsten Wollmäntel der Saison.”
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar