Anzeige
Beauty

Cattier Paris: Meine Naturkosmetik Produkt Favoriten

3. August 2018 • 1 Kommentar

Ich bin offen für neue Produkte und vor allem für neue Themen. So teste ich gerade immer mehr Artikel aus der Sparte der Naturkosmetik. Ich möchte wissen was sie können und glaube auch: Produkte aus der Natur, oder an ihr angelehnt, sollten in Zukunft mehr Platz in meinem Beautyregal einnehmen.

Cattier Paris: Meine Naturkosmetik Produkt Favoriten

Kommt dieser Gedanke mit dem Älterwerden auf? Ja. Mein Stichwort ist Achtsamkeit. Achtsam sein gegenüber der Umwelt, der Gesellschaft in der ich lebe und auch gegenüber mir selbst. Ich werde wohl immer ein wenig länger brauchen, um mich in bestimmten Lebensbereichen neu zu orientieren. Aber ich will mich dennoch nicht im Kreis drehen und gehe gern neue Wege. Dazu gehört für mich auch der Bereich Naturkosmetik und damit seit einiger Zeit auch die Marke Cattier.

Hier hatte ich euch ja schon beim Event in Paris zum 50. Jubiläum von Cattier einen kleinen Einblick geben können und hier gibt es auch schon ein Produktreview. Heute möchte ich euch einbinden und euch zwei Inhaltsstoffe vorstellen, die ihr in den Produkten findet. Ich nehme es mal vorweg: Die Produkte könnt ihr dann auch auf Instagram gewinnen und testen.

Cattier ist stolze 50 Jahre alt und punktet bei mir vor allem beim Thema Arganöl und Heilerde.

Heilerde? Das ist ein Pulver, das aus Lößablagerungen gewonnen und für verschiedene Anwendungen verarbeitet wird. Stichwort Gesichtsmaske.

Arganöl? Das ist ein Speiseöl, das durch Pressung aus den Samenplättchen der reifen Beerenfrucht des Arganbaums gewonnen wird- Stichwort „Tockene Haut“.

 

Die Cattier Produkte in meinem Beautyregal

Cattier Paris: Meine Naturkosmetik Produkt Favoriten

Heilerde Maske // Rosa Heilerde Aloe Vera

Gesichtsmasken sind der Renner bei meiner Beautyroutine. Ich es liebe am Morgen meinen Kaffee zu genießen und nebenbei etwas Hautpflege zu betreiben. Oder am Abend auf der Couch eine Reinigungsmaske auf meiner Haut einwirken zu lassen. Genau so sieht ein Teil meiner Pflegeroutine aus: Zwei bis drei Mal die Woche Masken auftragen und der Haut etwas Gutes tun. Die Cattier Heilerde Maske ist da ein kleiner Allrounder, denn sie reinigt und beruhigt. Seit ich die Marke kenne, steht sie für mich für die Heilerde.

Das ist das Produkt, was ich in meinen Teenagerzeiten aufgrund von Unreinheiten auftrug und heute dank der Rosa Heilerde für eine sanfte intensivere Reinigung mit Pflegeeffekt verwende. Rosa Heilerde ist eine Mischung aus roter und weißer Heilerde und verbindet die pflegenden Eigenschaften beider Heilerden. Sie ist reich an Mineralsalzen und Spurenelementen, hilft den Hautzellen, sich zu regenerieren und beugt vorzeitigem Altern des Bindegewebes vor. Sie ist ebenso ein Multitalent und kann natürlich als Gesichtsmaske genutzt werden, ist aber auch für Haare und Körper einsetzbar.

Hauptwirkstoffe kurz und knapp:

Rosa Heilerde: absorbierend, klärend, beruhigend, antiallergen
Bio-Aloe Vera: hautberuhigend, wundheilungsfördernd, feuchtigkeitsspendend, regenerierend, schützend, für eine geschmeidige Haut
Bio-Sheabutter: nährend, regenerierend, feuchtigkeitsspendend, hautschützend

Trockenöl Kamelie- Argan

Ein weiterer Klassiker ist das Arganöl. „Trocken“-Öl? Könnte es nicht nur Öl heißen? Sicher, aber dann würde euch der tolle Effekt entgehen. Öle haben viele Vorteile, aber gerade wenn wir über „das schnelle Einziehen und keinen Film auf der Haut bilden“ sprechen, können Trockenöle die Antwort sein. Denn die Trockenöle haben genau diese Eigenschaften.

Die Produkte enthalten meist stark spreitende Öle, die sich nach dem Auftragen besonders schnell verteilen. Sie bilden ganz einfach einen dünneren Film auf der Haut und können schneller einziehen. Ob das immer so ist, kann ich euch natürlich nicht zu 100% garantieren. Ich weiß nur, dass meine Haut so viel Feuchtigkeit benötigt, dass ich selten von einem Ölfilm auf meiner Haut sprechen kann. Daher ist auch das Trockenöl von Cattier ein guter Begleiter.

Was ich an dem Öl so mag? Es eignet sich hervorragend als Pflegeprodukt für Haut und Haare. Es beruhigt durch seine hochwertigen Inhaltsstoffe geschädigte, empfindliche sowie unreine Haut und beugt durch seine feuchtigkeitsspendende Wirkung der Austrocknung und Hautalterung vor. Ach und es ist natürlich auch wunderbar für richtig trockene Haarspitzen!

Hauptwirkstoffe kurz und knapp:

Bio-Kamelienöl: intensiv pflegend, regenerierend, reich an Omega-6-Fettsäuren
Bio-Arganöl: beugt vorzeitiger Hautalterung vor, reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, verleiht der Haut Elastizität
Bio-Jojobaöl: regenerierend, hautschützend, ausgleichend, bewahrt die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
Bio-Sonnenblumenöl: nährend, für eine geschmeidige Haut, hautglättend

Cattier Paris: Meine Naturkosmetik Produkt Favoriten

Da sind sie, die Basics aus der Naturkosmetik der Marke Cattier, auf die ich nicht mehr verzichten will. Damit ihr euch mehr mit den Produkten von Cattier auseinandersetzen könnt, habe ich auf Instagram ein kleines Pflegepaket zusammengestellt und verlose meine Favoriten an euch.

Das Cattier Trockenöl, die Heilerde Maske und ein Lippenpflegestift. Schaut einfach hier vorbei.

Wenn ihr noch Fragen habt, lasst es mich gern wissen.

In freundlicher Kooperation mit Cattier Paris

Kommentare

Ein Kommentar zu “Cattier Paris: Meine Naturkosmetik Produkt Favoriten”
  1. Alexandra sagt:

    Hi Franziska,

    Ich habe vor einem Jahr die Cattier Shampoos für mich bedeckt nachdem ich bereits ein Fan der Heilerde war.
    Dank des Shampoos brauche ich keine Spülung mehr und meine Haare sind weich und gesund wie schon lange nicht mehr.
    Ich denke mit Naturkosmetik tut man sich selbst auch was Gutes.
    Ich bin auf jeden Fall happy damit

    Lg Alexandra

Schreibe einen Kommentar