Fashion

From where i stand

From where i stand Momente aus der Vogelperspektive. Ich bin ein absoluter Instagram Fan und will am liebsten auf jedem erdenklichen Kanal meine Bilder, meine Inspirationen mit euch teilen.

From where i stand

Was tut sie da? Wahrscheinlich einen waschechten overload in Form einer Bilderflut von mir an euch richten. Ich suche einfach nur nach Gründen, um meine Bilder weiter mit euch zu teilen. Daher dachte ich mir, eine weitere Kategorie muss her. Was ich wann, wie und wo trage, teile ich wohl oft genug mit euch. Aber vielleicht besteht auch ein Interesse an dem Warum? Wir testen es. „From where i stand“ geht in die erste Runde. Bilder via zukkerme.

from where i stand

// Sweater Mango // Jeans Mango // Slipper Zara // Uhr Michael Kors //

Wo: Die eigenen 4 Wände.
Wann: An einem kalten, aber sonnigen Samstag.
Intention: Schaut her, ich habe einen Sweater auf dem ganz groß Ballon Village steht! Und er ist weiß.
Gedanke: „home is where your heart is“ und dort befinden sich auch die tollsten Klamotten im Schrank!

From where i stand

// Mantel Asos // Bluse Esprit // Schuhe Zign // Uhr Michael Kors //

Wo: im eigenen Flur.
Wann: an einem regnerischen Tag mitten in der Woche.
Intention : Knallerfarben helfen gegen Regenstimmung.
Gedanke: Pink und Rosa sollte man öfter ausführen. Geht ganz wunderbar.

 

From where i stand

// Schuhe Zara // Kaffee Mc Donald // Koffer TK Maxx //

Wo: Flughafen Köln.
Wann: Donnerstag, GNTM Finale.
Intention: seriös wirken.
Gedanke: Kaffee lässt mich munter und frsich wirken, ach und dieses Schuhwerk, klasse oder?

From where i stand// Hund Lenny // Hose H&M // Sweater Vila // Schuhe H&M //

Wo: zu Hause, bei dem kleinsten Schatz der Welt.
Wann: an einem relaxten Dienstag.
Intention: lässiges Home Office Outfit optisch dem Hund anpassen.
Gedanke: Gott ist der süß!

From where i stand

// Bluse Mango // Hose IKKS // Schuhe Zara //

Wo: Spanien, Hotelzimmer.
Wann: an einem sonnigen Freitag.
Intention: Das Muster der Hose ist so wunderbar! Ach und der spitze Schuh wird es perfekt aussehen lassen.
Gedanke: Ich hoffe, ich bin nicht underdressed, die Spanier sind extrem modisch.

Liebe Grüße

Kommentare

Bisher 15 Kommentare zu “From where i stand”

  1. Eine tolle neue Kategorie, ich bin begeistert – von dir, deinen Looks und von Lenni, Gott ist der süß!!
    Mein absoluter Favorit ist übrigens das vierte Outfit! Fabelhaft!!

    Alles Liebe
    Laura
    http://laurassterne.blogspot.de/

  2. Jenni sagt:

    Oh ich mag die neue Kategorie :)) woher sind denn die tollen schwarzen Schuhe vom letzten Bild? Ich hab das schon ein paar Outfits mit denen im Kopf 😀 liebste sonnige Grüße, jenni

  3. Ronja sagt:

    Ich bin ein Fan deiner neuen Kategorie! Ich finde die Geschichten hinter solchen Bildern immer super spannend 🙂
    xoxo Ronja

  4. Jael sagt:

    Ich mag die Outfits richtig gerne!❤️

  5. Marie sagt:

    Tolle Bilder und tolle Outfits liebe Franzi! Die schwarz-weiße Hose ist wirklich ein Traum!

    Eine kleine Frage aber: Meinst du wirklich Intension oder doch Intention? 🙂

  6. Die neue Kategorie ist eine tolle Idee, bitte weitermachen 🙂
    Ich finde das „spanische“ Outfitt super sowie das mit dem Leo Oberteil!!

  7. Kristina sagt:

    Was für eine tolle Idee, finde den Post wirklich klasse und deine Looks mag ich ja sowieso.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Momentan kann man auf KD Secret einen mydays Gutschein im Wert von 50,-€ gewinnen.

  8. Phie sagt:

    Ah, die Zara slipper vom ersten Bild habe ich auch. Ein spitzes Paar Schuhe suche ich allerdings noch. 🙂

  9. Minna sagt:

    Liebe Franzi,

    Chapeau! Klasse Kategorie, lässt viel Raum für Interpretation und ist sehr inspirierend.

    Ganz liebe Grüße aus Minga von Minna

  10. Jasmin sagt:

    ich mach auch diese bilder. so kann man auch mal was festhalten ohne fotograph oder großen aufwand.

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

  11. Kati sagt:

    Heei 🙂

    Die bilder sehen toll aus,aber die meisten kenne ich eh schon von instagram (:
    ich finde es toll und sehe mir gerne bilder unter dem Hashtag from where i stand an (:

    und mal zu sehen warum du das ein oder andere bild mit dem look postest ist auch sehr interessant (:

    Lg kati von Anziehendblog.blogspot.de

  12. Sasa sagt:

    Super Idee, vor allem mit den passenden kurzen Texten dazu 🙂

    Lieben Gruß
    http://www.filmrissedeslebens.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.