Inspiration

Black Friday – Shoppen mit Köpfchen, nicht nur mit Rabatt

20. November 2018 • 2 Kommentare

Was ihr über den Black Friday wissen müsst: „Black Friday“ ist eine Tradition aus den USA und ja, er hat sich auch bei uns etabliert. Ursprünglich ist der Tag nach Thanksgiving der Tag des Super-Sales in den USA.

 

 

In diversen Online-Shops findet man Rabatt-Codes und somit absolute Schnäppchen von Haushaltswaren bis hin zur Socke. Nach und nach etablierte sich dieser kurze, aber intensive Sale auch bei uns und 2018 ist der Black Friday wohl bei jedem angekommen. Viele Händler schmeißen auch in diesem Jahr von Freitag, dem 23. November, bis einschließlich Montag, dem 26. November, mit Prozenten und Rabatten um sich. Es gibt sogar eine Vielzahl von Anbietern, die eine ganze „Cyber-Week“ daraus veranstalten. Jedoch muss ich auch erwähnen, oft verbirgt sich hinter dem vermeintlichen Schnäppchen auch die Chance für den Handel, olle Ladenhüter loszuwerden. Daher möchte ich euch auch darauf hinweisen sinnvoll und nicht nur nach Rabatten zu shoppen. Wenn ihr Geld ausgeben möchtet, solltet ihr euch für die kommenden Tage eine kleine Liste erstellen. So shoppt ihr bewusster und achtet eher darauf, was Spontankäufe sind oder was schon länger auf eurer Wunschliste steht. Wenn ihr also bestimmte teure Dinge günstig kaufen wollt, bieten diese Tage eine gute Gelegenheit und ihr könnt durchaus viel Geld sparen.

Hier meine Tipps für eure Black Friday Shoppingliste

 

1) Übersicht verschaffen
Erstellt euch am besten noch vor Freitag eine Liste mit all den Dingen, die ihr kaufen wollt oder müsst. Der Black Friday eignet sich natürlich besonders gut, um schon mal die wichtigsten (und teuersten) Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Oder ihr erfüllt euch einen langersehnten Wunsch. Die Liste legt ihr dann bereit und seid für Freitagmorgen bestens vorbereitet.
2) Lieblingsshops auswählen
Schaut am besten vorab, ob sich eure Lieblingsshops am Black Friday beteiligen. Oft wird das schon ein paar Tage vorher per Newsletter oder im Shop selbst bekanntgegeben. Da bestimmt einige Lieblingsteile schnell ausverkauft sein werden macht es Sinn, diese im Vorfeld in Erfahrung zu bringen, sowie einen passenden Rabattcode ausfindig zu machen. Es kann auch sinnvoll sein, sich bereits jetzt in einem Shop anzumelden, um die Kaufabwicklung am Freitag zu beschleunigen. Nice to know: Auch Paypal bietet immer wieder Rabatte an, wenn ihr diese Zahlungsweise wählt. Eine frühe Anmeldung sichert euch womöglich ein zusätzliches Schnäppchen.
3) Budget einplanen
Spontankäufe geben uns ein gutes Gefühl, vor allem wenn Sale davor steht. Dafür sind sie aber nicht immer gesund für den Geldbeutel. Legt euch einen Budgetrahmen fest – Wie viel wollt oder könnt ihr am Black Friday investieren? So habt ihr nach dem nächsten Wochenende keinen Kater beim Blick auf euren Kontostand und shoppt nur die Dinge, die ihr auch wirklich benötigt.
4) Rückgaberecht beachten
Normal ist im Onlinehandel eine Rückgabefrist von zwei Wochen. Das geht in den meisten Fällen auch sehr einfach: Ihr müsst nur den Widerruf des Kaufs ausdrücklich erklären, das Paket zurückschicken und fertig. Doch zwei Wochen sind zu knapp, wenn der Beschenkte nach Weihnachten umtauschen möchte. Viele Händler bieten deshalb (nicht nur zum Black Friday) längere Umtauschfristen an. Wichtig zu wissen: Wenn der Onlinehändler freiwillig besondere Konditionen anbietet, gelten nicht mehr die gesetzlichen Regeln. Es ist ein Kulanzangebot. Das kann dann bedeuten, dass die Rücknahmebedingungen strenger sind und beispielsweise die Retour bezahlt werden muss.

Vorabangebote:

Natürlich habe ich vorab ein paar Shops für euch rausgesucht, die schon jetzt tolle Angebote parat haben. Sie werden immer wieder aktualisiert, regelmäßiges Vorbeischauen auf dem Blog lohnt sich also.

 

Amazon – Cyber-Monday-Woche, Tägliche neue Angebote, bis 26.11.

Fashion
The Outnet – Bis zu 80% reduzierte Designermarken wie Stella McCartney, Valentino & mehr.
Missguided – 40% auf alles, Code: YAY40.
Asos – Bis zu 60% auf große Marken!
TOPSHOP – Bis zu 50% Rabatt.

Beauty
Look Fantastic – Bis zu 20% Rabatt, Geschenk ab 79€ Einkaufswert, Code: ZEIT.
Douglas – Pre Beauty Friday, 20% auf alles mit der Beauty Card, Code: BLACK20.
Charlotte Tilbury – Black Friday Beauty Deals, jeden Tag etwas Neues entdecken.

Interieur
Ikea – Black Freudays bis 25.11.
Otto – Multimediaaktionsshop

Stay tuned – There is more to come!

 

Alles Liebe

Kommentare

2 Kommentare zu “Black Friday – Shoppen mit Köpfchen, nicht nur mit Rabatt”
  1. Isabell sagt:

    der Mantel steht Dir ausgezeichnet, sehr schöne Farbe!
    bei HM gibt es leider keine Angaben zur Länge, welche Grösse trägst Du?
    Danke für eine Antwort, Du inspiriert mich immer wieder mit deinen Looks!

Schreibe einen Kommentar