Anzeige
Inspiration

5 Flower Style Tips: How to style your flowers on instagram

18. September 2018 • 2 Kommentare

Blumen können etwas. Sie schmücken Hochzeiten, Geschenktische, Kaffeetische und die heimischen Regale. Sie verschönern unsere vier Wände, sagen Danke und machen sowieso immer eine verdammt gute Figur.

 

Wieso diese wunderbaren Eigenschaften nicht ausnutzen, Blumen aufs Bild holen und kreative Bilder für Instagram umsetzen? Gesagt, getan. Was ich schon eine Weile auf meinen Kanälen zelebriere möchte ich heute mit euch teilen.

How to style your Flowers on instagram

Blumen lassen sich ganz leicht und immer wieder neu auf einem Bild in eine Geschichte einbauen. Sie sind vielfältig, können durch ihre Farben ergänzend wirken oder das Bild überhaupt erst mit Spannung füllen. Blumen sind ein wunderbares Accessoire, das ich in meinem Job nicht mehr missen möchte. Daher gibt es heute fünf Tipps, wie ihr euren Strauß auf Instagram in Szene setzen könnt.

Interieur Hero

Eine kahle, leere Stelle im Regal oder auf dem Sideboard? Farbkick gesucht? Dann werdet ihr den mit einem schönen Strauß Blumen auf jeden Fall finden. Es gibt in meinem Wohnzimmer immer wieder sehr viele helle Ecken, die zwar schön aussehen und den Raum öffnen, aber in der Masse eher zu einem Gefühl der Leere führen können. Praktisch, wenn dann der Strauß Blumen diese Leere mit Farbe und Fülle einnimmt und dem Ganzen eine wohnliche Atmosphäre gibt. Das kann im Regal, auf dem Tisch oder eben auf dem Sideboard passieren. Das einzige das ihr benötigt ist ein schöner Strauß, der in seiner Farb- und Blumenwahl die Umgebung spiegelt und eine passende Vase. Anschneiden, Wasser einfüllen, Blumenstrauß in die Vase und voilà, ein komplettes Bild ergibt sich.

Motivations Hero

 

Quotes sind ein alter Hut und überall zu finden, zum Ausdrucken und auch Teilen. Besser ist es, wenn wir sie mit eigenen Bildern selbst erstellen können. Wer gern kreativer werden möchte kann einfach die Schönheit der Blumen nutzen und ideale Hintergründe für Sprüche oder Bildinspirationen erstellen. Das Ganze kostet euch auch nur einen schönen Blumenstrauß und ein Auslösen eurer Kamera. Vorzugsweise von oben, denn dann erhaltet ihr ein wunderbar umfassendes Bild des ganzen Blumenbouquets.

Fashion Hero

Weil Blumen so eine gute Figur machen, können sie auch als Fashion Accessoire dienen. Vor allem für Detailbilder, als Fashioninspirationen oder als Begleiter für ein komplettes Outfit. Was ich daran so schön finde? Mit Blumen verbinden wir schnell positive Situationen und Gefühle. Auf dem Weg zum Geburtstag oder als Dankeschön in den Armen. Ihr könnt so einfach die Vielfalt und Schönheit der Blumen nutzen und tolle Bilder kreieren, die einladend wirken und als Inspiration für andere dienen können. Mein Favorit sind immer noch angeschnittene Detailbilder mit Fokus auf den Blumen, die wiederum das Outfit in der Farbgebung perfekt unterstützen.

Flatlay Hero

Könnt ihr euch noch an den Flatlay Hype auf Instagram erinnern? Der ist zu meinem Bedauern ein wenig abgeebbt, hat aber immer noch eine eingeschworene Fangemeinde, zu der ich mich auch zähle. Daher versuche ich mich immer wieder an den verschiedensten Flatlays und Arrangements mit schönen Dingen, die euch und mich ganz einfach begeistern können. Deswegen gehört das Flatlay für mich einfach zu meinem Flower Style Guide. Die Flatlays können aus den unterschiedlichsten Perspektiven geschossen werden und gerade finde ich die Idee sehr inspirierend, Blumen als Hintergrund zu nutzen. Sie bieten gerade für Klassiker wie Coffee Flatlays ideale Farbpartner, um den Hintergrund zu verschönern, ihn zu verstärken und somit dem Bild noch eine weitere Ebene zu geben. Auf den Punkt: Es sieht nach mehr und schöner aus, wenn Blumen das Bild ergänzen.

Flower Hero

Am Ende noch ein weiterer ganz einfacher Tipp: Die reine Schönheit der Blumen und des gebundenen Straußes ohne Schnickschnack nutzen. Den Strauß einfach vor eine schöne Wand, über einen tollen Boden, eine bestimmte Farbe oder in ein tolles Licht halten und ablichten. Manchmal reicht nur ein Strauß, um ein schönes Bild für euren Instagram Kanal zu schießen.


Für die Umsetzung habe ich mir drei Sträuße aus dem Sortiment von Blume2000.de unter dem Stichwort Herbstblumen ausgesucht. Zwei lose gebundene, um sie losgelöst oder zusammen abzulichten, und ein festgebundener, um das vom Profil gebundene Bouquet auszunutzen.

Alles Liebe

flower your day und natürlich euren Instagram Account. Wenn euch ein Tipp besonders gefallen hat oder sich diese Tipps schon längst immer wieder auf eurem Kanal wiederfinden, verlinkt in der Kommentarspalte gern euren Account. Ich schaue mir das natürlich an.

In freundlicher Kooperation mit Blume2000.de

Kommentare

2 Kommentare zu “5 Flower Style Tips: How to style your flowers on instagram”
  1. Mara sagt:

    Da unsere Wohnung sehr klein ist gibt es leider nicht wirklich leere Ecken, aber vielleicht bekomme ich meinen Freund ja mal dazu mich mit Blümchen zu fotografieren..
    Auf jedenfall sind es sehr süße Ideen und was man ja auch nicht vergessen darf: Blumen funktionieren immer und überall und mit allem 🙂

    • Franzi sagt:

      „Blumen funktionieren immer und überall und mit allem 🙂“ absolut aber ich glaube auch in kleinen Wohnungen findet sich ein Platz. Regal? Couchtisch? Das geht auch gut. Selbst mit großen Sträußen. 🙂 Alles Liebe und ich drück dir die Daumen,dass der Freund sie fotografiert!

Schreibe einen Kommentar