Fashion

In Love with Ulla Johnson dresses

7. August 2018 • 2 Kommentare

Ich habe wohl eine kleine Leidenschaft für amerikanische Designerinnen entwickelt. Darf ich vorstellen: Ulla Johnson. Die aus Manhattan stammende Designerin hat mich mit ihrer Boheme angehauchten Kollektion absolut umgehauen.

In Love with Ulla Johnson dresses

Sie schafft es, dass Kleider mit Liebe zum Detail trotzdem nicht albern aussehen, und sie schafft es ebenso fluffige Stoffe in eine fluffige Form zu bringen und dabei die Weiblichkeit nicht aus den Augen zu verlieren. Sie hat nach meinem Empfinden das wunderbare Talent, jedes einzelne Kleidungsstück ihrer Kollektion unaufgeregt interessant zu gestalten. Das ist kein Seitenhieb an andere Designer und Kollektionen, dafür kenne ich mich zu wenig aus. Das möchte ich nicht breittreten, weil ich mich gern immer nur auf bestimmte Designerinnen und Designer konzentriere, die meinen Geschmack treffen.

In Love with Ulla Johnson dresses

Was könntet ihr mir jetzt bei meiner Auswahl vorwerfen? Zara und Co. bringen doch regelmäßig ähnliche Kleider zu schmalerem Budget auf den Markt. Stimmt, aber bis jetzt sind mir selten so viele schöne Kleider in so einer tollen Passform untergekommen.

Vor allem ihre Detailliebe, die ich ja übermäßig betonen muss, hat es mir einfach angetan. Ich könnte mir vorstellen, dass die Designerin und ich uns zu 100% einig wären, so bei Kaffee und Kuchen. Die Details, die Passform, der Wohlfühlfaktor- Das sind die Zutaten, die ein Lieblingsstück am Ende ausmachen.

Was ich noch erwähnen muss: Das schöne an ihrer Idee von Mode ist für mich der Sinn für Tragbarkeit. Das ist vielleicht auf den ersten Blick nicht zu vermuten, weil sie zwischen all den anderen Designern auftritt, die schnell aus einer Größe L eine XS zaubern.

Aber nicht so bei Ulla Johnson.

Sie hat den Dreh raus ein Kleid wirklich passend an die Frau zu bringen, sodass es auch mir passt- und ich bin weit weg von der 1,80m Körpergröße.

Das fällt mir interessanterweise bei vielen amerikanischen Designerinnen immer wieder auf. Gott, ich liebe euch dafür.

In Love with Ulla Johnson dresses

In Love with Ulla Johnson dresses


Spannend finde ich natürlich auch ihre Geschichte. Von der Psychologiestudentin zum eigen Label, das in Peru und Indien produziert.

„I live in the city, I go to the beach in the summers, I want things that are extremely versatile and also can be elegant, can be easy, can be beachy, can be refined, but look great after you’ve been laying on the beach for 10 hours, look great when you’re walking in Nolita.“

Ich bin bei dir Schwester.

Vielleicht hatte ich auch einen ganz kleinen woman crush. Aber ich halte meine Entscheidung für das Rüschenkleid noch immer für goldrichtig. Ich würde es jeder Zeit wieder ordern und ich würde immer wieder Budget zurücklegen, um ein Ulla Johnson Kleid zu tragen.

Kommentare

2 Kommentare zu “In Love with Ulla Johnson dresses”
  1. Rebecca sagt:

    Was für ein traumhaft schönes Kleid! Ich liebe es und ich werde die Dame gleich mal sofort bei Google suchen!
    Diese Details sind so zauberhaft! Ein Kleid nach meinem Geschmack!
    Besonders Kleider von amerikanischen Designerinnen sind toll. Ich habe letztes Jahr auf meiner USA Reise auch so tolle Exemplare gefunden!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  2. Daniela sagt:

    Ich kann dich total verstehen, das Kleid sieht wirklich wundervoll aus. Ja, Zara und so machen ähnliches aber eben nicht mit so viel Detailliebe, sondern für die Massenproduktion. Und dann fehlt eben einfach ein Stück Charakter. Für Charakter darf man ruhig sparen 😉

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

Schreibe einen Kommentar