Inspiration

Rituale in einer Freundschaft. Ein Picknick für zwei.

Kooperation
11. Juni 2018 • 2 Kommentare

Ich stehe in meiner Küche und bereite alles für meine Kooperation mit TK Maxx vor. Heute benötige ich besonders viel Zeit für besonders einfache Details, denn ich habe mir vorgenommen ein Picknick zu planen.

ein Picknick für zwei mit Tk Maxx shoppen

Vor allem, um gemeinsam mit TK Maxx den Sommer, die langen Nächte und das Public Viewing zur bevorstehenden Weltmeisterschaft zu zelebrieren.Was ich dafür brauche? Natürlich einen Korb, Transportbehälter und ein paar easy Rezepte. Doch genau die halten mich gerade ein bisschen auf. Ich schwirre um mich selbst herum, als du dich spontan meldest.

Ich lese nur die Zeilen „…bin da, ich hoffe du auch…“ und muss schmunzeln.

Früher hatten wir eine kleine Aufgabenverteilung. Ich war für den Tee und die Förmchen verantwortlich, du für den Sand und die Gummitiere.

Wir trafen uns so oft wie möglich um ganz standesgemäß ein Picknick zu veranstalten. Wir zwei Ladies in unseren Kostümen oder in luftigen Sommerkleidchen. Wir mussten nur immer nach nebenan gehen, durch die Zaunlücke die dank unserer Flechtkünste immer größer wurde, und über einen kleinen Vorsprung hinter das alte Gartenhaus. Wir mussten im Sommer nur immer daran denken, unseren Großeltern zu sagen wo wir sitzen. Zwischen Gänseblümchen und Pusteblumen, das eine Fleckchen Grün, das immer erst nach den Sommerferien gemäht werden durfte. Weil wir es ja auch brauchten, um uns auf einen Tee zu treffen.

Später trafen wir uns ohne Sandkuchen, dafür mit Sekt und guter Musik. Irgendwann mit weiteren Freunden, die ebenso aufs Land fuhren um sechs Wochen herumzukriegen. Und eines Tages dann gar nicht mehr. Deine Großeltern zogen weg, meine suchten sich einen Platz in der Stadt. Nicht nur wir wurden älter. Aber unsere Verbindung brach nie ab. Sie war zwar nie innig genug, dass wir uns regelmäßig geplant besuchten, reichte aber immer aus um uns spontan auf einen Kaffee in der jeweiligen Stadt zu treffen.

Zufällig, immer von jetzt auf Morgen,

immer nett und immer mit der Erinnerung an unsere Picknick Zeit.

Mein Picknick

…. für zwei beinhaltet einen Picknickkorb mit passendem Besteck, welches auch wiederverwendet werden kann. Ich habe bewusst auf Pappbecher und Einwegservietten verzichtet. Ich will den Korb und Inhalt gern den ganzen Sommer nutzen und das Ganze nachhaltiger angehen.

TK Maxx hat passend dazu eine tolle Auswahl an Picknickkörben in unterschiedlichen Größen und mit dem unterschiedlichsten Inhalt in den Stores parat. Und da die Filialen mehrmals wöchentlich mit neuer Ware beliefert werden, findet ihr bestimmt wie ich die perfekten Produkte für euer ganz persönliches Picknick- und das zu einem guten Preis.

In der Küchenabteilung findet ihr auch passende Einmachgläser, Kühlboxen, Brotdosen und Trinkbehälter to Go für ein Picknick über den ganzen Sommer hinweg.

So kommen Salat, selbstgemachte Bowle und frische Erdbeeren direkt vom Bauern mit auf unsere Picknickdecke, die ich auch im Store entdeckt habe.

Für die Zeit nach dem Sonnenuntergang habe ich mir extra noch zwei Outdoor Kerzen in den Einkaufskorb gelegt.

ein Picknick für zwei mit Tk Maxx shoppen

ein Picknick für zwei mit Tk Maxx shoppen

ein Picknick für zwei mit Tk Maxx shoppen


Verrückt, dass sogar 15 Jahre später deine Nachricht aufpoppt, genau an diesem besagten Tag. Du seist in der Stadt und hättest Zeit. Ich beschließe sofort dich einfach mitzunehmen auf ein Picknick, auf unser Picknick. Der Plan ist, eine lauschige Ecke für uns zwei zu finden, die Zeit zu genießen.

ein Picknick für zwei mit Tk Maxx shoppen

Wir schießen kurz Bilder und müssen lachen, denn hätte es Instagram und den Blog schon damals gegeben, hätten wir ein Damals- und ein Heutebild in den Händen. Wir bleiben bis zum Abend und verabschieden uns mit einer Umarmung von Herzen.

Manchmal liebe ich meinen Job noch viel mehr.

Nutzt den Sommer für die Zeit zusammen, draußen wie drinnen. Es lohnt sich. Ich packe den Korb von TK Maxx schon wieder…

In freundlichr Kooperation mit Tk MAxx und meiner Freundin 😉

Alles Liebe

Kommentare

2 Kommentare zu “Rituale in einer Freundschaft. Ein Picknick für zwei.”
  1. Hallo Franzi
    Was für ein süsser und liebevoll gestalteter Post. Sommer pur.
    LG Jasmin
    http://www.marmormaedchen.ch

  2. Lisa sagt:

    Das hast du mega umgesetzt! I Like! Mach bitte weiter so.

Schreibe einen Kommentar