Travel

Where to eat like a real Blogger in Paris

Wenn in Paris als Bloggerin unterwegs, dann muss ich euch auch in tolle Cafés mitnehmen. Ich gestehe euch, ich bin ein typischer Touri und möchte in jeder Stadt meinen guten Kaffee genießen können, etwas Gutes essen und ja das Ganze auch bitte in einem netten Ambiente. Erwischt.

Paris_travel_cafes_zukkerme

Für New York habe ich euch hier ja schon einmal meine Top 3 der „where to eat like a real blogger“ zusammengefasst. Heute ist Paris am Start. Und keine Sorge, am Ende sind es einfach nette Tipps für jeden Touristen. Wer möchte denn bitte nicht auch im Urlaub auf seinen guten Kaffee oder Matcha Latte verzichten?

Kitsune

First Stop: Cafe Kistune- kein Insider, mitten im Zentrum aber umgeben von einer tollen Kulisse. Klein aber fein findet ihr dort leckeren Kuchen, guten Kaffee und Matcha Latte. Wobei ich zugeben muss, es kommt darauf an, wer ihn zubereitet. ;). Wer ein Instagram Fan der #fromwhereistand Bilder ist, der muss nur mal schnell mit seinem Getränk in Richtung Örtchen laufen- dort befindet sich das perfekte Licht und Schachbrettmuster Boden. Noch viel schöner ist aber die Außenkulisse. Der Park, der zum Bilder schießen und einfach Kaffee schlürfen einlädt, ist so oder so einen Besuch wert, auch wenn es ein Touri Hotspot ist.

Paris_travel_Tipps_Tourismus_Reisen_zukkerme

Paris_travel_Tipps_Tourismus_Reisen_zukkerme

Kitsune

51 Galerie de Montpensier

75001

Hotel // Restaurant Panache Paris

Ganz neu und mit Hotel! Mein kleines Highlight, weil es der Hit ist. Dunkle Farben treffen auf Muster. 70’s Style? Korrigiert mich gern- ich verliere mich oft in Muster und Farben. Hier könnte ich glatt einziehen. Neben Kaffee und Kuchen, gibt es auch eine richtig gute Küche, die auf jeden Geschmack eingehen kann. Glutenfrei in Sachen Essen in lecker geht auch klar. Preislich ein wenig intensiver, doch ich habe mir sagen lassen: C’est Paris ;).

Paris_travel_blogger_reisen_restaurants_zukkerme

Paris_travel_blogger_reisen_restaurants_zukkerme

Panache

1 Rue Geoffroy-Marie

75009 Paris

Season

Ok, am Ende noch ein wirkliches Blogger Café Must Have. Im Season stimmt die Dekoration, die Tische das Essen und die lässig schönen Mitarbeiter. Die wissen eh schon Bescheid und sagen dir, wo das Licht am besten ist und wo der schönste Marmortisch steht. Ja, ich weiß- zu viel Blogger Bla. Aber es schmeckt nicht nur verdammt gut, es sieht auch noch verdammt gut aus. So ist es und ich muss es euch sagen und ihr müsst den Matcha Latte dort probieren!

Paris_travel_blogger_reisen_restaurants_zukkerme

Paris_travel_blogger_reisen_restaurants_zukkerme

Season

1 Rue Charles-François Dupuis

75003 Paris

Liebe Grüße

Kommentare

Bisher 10 Kommentare zu “Where to eat like a real Blogger in Paris”

  1. Franzii sagt:

    Liebe Franzi, ich liebe deine where to eat like a real blogger Kategorie. Auch wenn ich keine Bloggerin bin liebe ich es in Cafés mit Charme meine Latte Macchiato zu genießen. Ich hoffe ich komme bald mal nach Paris um die Cafés zu testen 🙂

    Liebe Grüße die Franzi

  2. ColourClub sagt:

    Toller Beitrag!
    Wunderschöne Fotos und vielen Danke für die tollen Tipps und für die tollen Inspirationen!

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

  3. Fee sagt:

    Hach, was für tolle Orte! 🙂 Ich liebe Paris <3

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  4. S. sagt:

    Toller Post! Ich würde so gerne mal nach Paris… Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. 🙂
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

  5. Kerstin sagt:

    Ooooh wie toll! Ich will auch unbedingt mal nach Paris – die Caffés dort sehen einfach SO toll aus 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  6. süßer post und zuckersüße bilder – vielen dank für die tollen tipps!!!

    http://www.heartfelthunt.com

  7. Isabella sagt:

    Hallo! Ein wirklich toller Post! Es sieht alles sehr sehr ansprechend und lecker aus!
    Ich bin selbst in zwei Wochen in Paris und werde definitiv ein paar deiner Tipps testen 🙂 Vielen lieben Dank!
    Liebe Grüße
    Bella von http://www.myandyourface.blogspot.de/

  8. Natalie sagt:

    Liebe Franzi,
    vielen Dank für die interessante Tipps 😉 Ich war noch nie in Paris. Das sollte ich mal ändern 😉 nächstes Jahr sollte es bei mir klappen. Deine Tipps schreibe ich mir jetzt schon mal auf, falls ich in einem Jahr diesen Beitrag nicht mehr finde.
    Viele Grüße
    Natalie
    https://www.livolett.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.