Kolumne

Happy people happy life

23. November 2014 von

5 Kommentare · Kommentar schreiben

Was wir vom Leben erwarten: Dass wir glücklich sind. Wie können wir dieses Ziel erreichen? Indem wir selbst damit beginnen.

 

Wir leben gern auf großem Fuß, doch im Grunde wissen wir alle: Im Detail liegt das ganz große Glück. Kein materielles Geschenk der Welt kann ein „Wir“ ersetzen. Daher geht dieser Post genau heute an diese kleinen Momente, diese kleinen Erlebnisse, die uns als Menschen erst komplett machen. Doch das Glück fliegt uns nicht immer zu, mit dem Gefühl der Zufriedenheit wachen wir selten auf. Damit wir all diese kleinen Dinge auch wirklich wahrnehmen und vor allem auch erhalten, müssen wir sie beginnen. Wir, du und ich dürfen nicht immer nur erwarten und metaphorisch wie auch alltäglich die Hand aufhalten und auf das Glück hoffen. Jemand verriet mir einmal in jungen Jahren: Dein Gegenüber lächeln zu sehen, ein Danke zu bekommen, ist das schönste Glück, das du erhalten und erleben kannst. Ein paar Jahre später weiß ich die Worte zu schätzen und versuche genau diesen Weg zu gehen. Vielleicht könnt ihr heute auch jemanden glücklich machen. Manchmal reicht nur ein Anruf, eine Karte oder eine Umarmung. „Schön, dass es dich gibt“. Das sollten wir uns viel öfter zuflüstern.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag und gehe jetzt andere glücklich machen, macht doch mit!

Liebe Grüße

English Folks: Make someone happy and you will be happy too. It is a simple rule, but we have to take more care on how we see our personal luck in every day. No material gift in the world can replace the „us“. Experiences that make us feel human and to see someone else smiling, saying thank you, might be the best gift to be lucky about. So go out and make someone happy!

Kommentare

Bisher 5 Kommentare zu “Happy people happy life”

  1. Luise sagt:

    So ein schöner Post und ein perfekter Start in den Sonntag. Es sind wirklich die kleinen Dinge, die einen glücklich machen können und Freude, sowie Glück zu teilen ist etwas großartiges.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  2. Vanilla Mind sagt:

    Leider ist ein „Danke“ schon eine absolute Seltenheit. 🙁
    Aber ja, im Kern hast du Recht!

    Liebe Grüße
    http://www.vanilla-mind.de

  3. Well said, I agree. Yes, money and material things can make us happy, but what really makes us happy in the long run are the little things in life. That’s why I try to appreciate those moments.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.