Fashion

Montags trage ich Hut

13. Oktober 2014 • 10 Kommentare

Montags trage ich Hut. Das könnte mehrere Gründe haben, vor allem könnte ich euch eine Vielzahl modischer Argumente liefern. Aber manchmal rettet dieses Schmuckstück einfach das Gesamtpaket.

Montags trage ich Hut

Ich bin kurz ganz ehrlich, den ersten Hut trug ich nicht aus trendsicherem Antrieb oder aus einer Stylingidee heraus. Nein, meine Haare hatten einfach beschlossen liegen zu bleiben und sich gehen zu lassen, aber an manchen Tagen passt das absolut nicht und Frau (ich) muss handeln. Oft genau an diesen Tagen, an denen es sogar unheimlich wichtig wäre, die perfekte Frisur auszuführen. Date? Vorstellungsgespräch? Jobbeginn? Montags? 😉 Meine Haare favorisieren für wilde Partys und Unkrautoptik gerade den Wochenbeginn ungemein. Daher versuche ich dann immer alles, um das dort oben auf dem Haupthaar noch irgendwie zu retten. Dank dem Hut, den es Gott sei Dank in den unterschiedlichsten Variationen gibt, macht der Montagmorgen nicht mehr all zu viel Stress. Daher gibt es heute auch mein „letzten Montag Bad Hair Day“- Outfit in Kombination mit Hut. Aber ich gestehe, modisch gesehen sind die Dinger natürlich auch eine tolle Erfindung. 😉

Montags trage ich Hut

Montags trage ich Hut

Montags trage ich Hut

Montags trage ich Hut

 // Hut Asos // Hemd Zara // Jeans Hollister// Uhr Skagen //

// Ballerina River Island // Tasche &OtherStories //

Liebe Grüße  … Happy Monday 😉

English folks: I’m wearing hats, specially on mondays. If you have a bad hair day, a hat can save your day. So I’m wearing hats very often and not only because of fashion trends 😉

Kommentare

10 Kommentare zu “Montags trage ich Hut”
  1. Lena sagt:

    ist das Hemd aktuell?

    sieht übrigens herbstlich toll aus…..

  2. Christina sagt:

    Die Tasche ist ja mal sooo toll! Ich bin ja eigentlich auch voll der Hut Fan allerdings hab ich mir letztens einen gekauft der einfach der totale Schlapphut ist, sieht super aus aber sehen tu ich mit dem Ding halt einfach nichts mehr, zumindestens außer meinen Füßen und dem Boden. 🙂
    Da ist deiner schon etwas praktischer!

    Much love xxx
    CHRISTINANISTA.COM

  3. So ein hübsches Hemd! Passt super zu den Schuhen und steht dir auch richtig gut! Ich bin ja schon ein wenig froh, dass die Jahreszeit jetzt so passend für Beanies und Hüte ist, denn ich hab recht häufig nen Bad Hair Day und es ist einfach das wundervollste wenn man da morgens einfach schnell was drüberziehen kann! Eben gerade montags, wo man so gar keine Lust auf früh aufstehen, fertig machen und arbeiten hat 🙂 Und ich find du bist auch einfach ein Hutmädchen!

  4. Julia sagt:

    Ein Hut steht dir sehr gut 🙂 Ich finde Hüte auch super, vor allem an solchen blöden Badhair-Days! Und jetzt passen sie perfekt in den Herbst. Die Ballerinas sind auch mega süß 🙂

    LG Julia
    http://followjuliatulpe.blogspot.co.at

  5. Foxface sagt:

    Ou ja! 😀
    Hüte gehen immer. Für mich sowieso. Ohne Hut fühl ich mich mittlerweile sogar irgendwie „nackt“… Bei mir ist der Hut mittlerweile kein Badhairdayoutfitblahdingsretter mehr sondern so gut wie immer mit dabei und mein persönliches Lieblingsaccessoire 😀
    Dir steht er auch ausgezeichnet! 🙂 Der Look gefällt mir aber auch allgemein sehr gut.

    Love and Nonsense

    http://foxface-dreams.blogspot.de/

  6. Josi sagt:

    Wirklich ein sehr cooles Outfit. I like a lot 😀

    Liebste Grüße,
    Josi | The big Mash Up

  7. Barbara sagt:

    Toller Hut, ich bin leider nicht wirklich mutig genug für einen…

  8. Katrin sagt:

    sehr tolles Outfit!!
    ich liebe Hüte, sie geben nem Outfit einfach nochmal nen tollen Touch!!
    bis jetzt hab ich nur 2 Melonen, aber da ich die Haare fleißig wachsen lasse, werden bald noch andere einziehen 😉

    LG Katrin

  9. Mir gefallen Hüte auch sehr gut, allerdings traue ich mich nicht so recht, welche zu tragen. Besonders wenn ich damit eine weniger harmonische Begegnung mit meinen Haaren verbergen möchte, verunsichert es mich ein wenig, wenn einem die Blicke der Passanten folgen. Irgendwann werde ich mir aber auch mal einen Hut zulegen. Einfach weil ein Outfit dadurch sehr viel spannender wird. 🙂

    Liebe Grüße!

  10. Nina sagt:

    Ich finde das Hemd sehr schön. Macht richtig Lust auf den Herbst!

Schreibe einen Kommentar