Fashion

Die Farbe der Hoffnung: Grün in meinem Kleiderschrank

Die Farbe der Hoffnung: Grün in meinem Kleiderschrank

Schon lange gab es keinen Blogpost mehr, in dem es rein um Mode ging, in dem ich euch erzähle, warum ich diesen einen oder anderen Trend gerade feiere und immer wieder tragen möchte.

Die Farbe der Hoffnung: Grün in meinem Kleiderschrank

 

Nach meiner Flieder-Leidenschaft sind wir 2020 bei einer ganz bestimmten Farbe gelandet, die dank ihrer Bedeutung nicht besser passen könnte. 

Die Farbe der Hoffnung: Grün in meinem Kleiderschrank

Welche Farbe war bis 2020 nicht in meinem Kleiderschrank zu finden? Richtig, Grün! Tatsächlich gab es weder einen Anlass noch hegte ich den Wunsch, Grün bewusst zu shoppen. Ich hatte nicht einmal ein Gefühl für diese Farbe. Weder positiv noch negativ, sie war mir einfach nicht aufgefallen oder in den Sinn gekommen, wenn ich mir meine Looks zusammenstellte oder nach Trends Ausschau hielt. Aber in 2020 hat sich das geändert, ich habe ganz offiziell eine positive Meinung zu Grün entwickelt. Ich mag von Tannengrün bis Softeis-Pastellgrün gerade alles. Ob Sweater in saften Grüntönen, kurze Kleider in intensiverem Grün oder leichte Sommerkleider mit Print in Grün. 

Die Farbe der Hoffnung: Grün in meinem Kleiderschrank

Grün ist für mich 2020, Grün ist die Farbe der Hoffnung. Grün kann für Natur, Neuanfang und Beruhigung stehen. Vielleicht benötigen wir alle ein wenig mehr Grün in unserem Leben und in unseren Kleiderschränken.

Damit ihr nicht lange suchen müsst, habe ich euch meine grünen Highlights für einen hoffnungsvolleren Kleiderschrank und Look hier zusammengestellt.

 

The short one 


The flower dress 


The sweater 


Alles Liebe

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.