Anzeige
Inspiration

Coffee Lover: Welcher Morgentyp bist du? 

31. Juli 2019 • 2 Kommentare

Wie starte ich meinen Morgen? Mit einer guten Tasse Kaffee. Der erste Kaffee ist ein Genuss und auch ein Muss für mich, um mit einem guten Gefühl in den Tag zu starten.

Kaffee genießen am Morgen- welcher Kaffee Typ bist du?

Und genau das ist mein Moment für mich. Ich probiere mich aber auch gern aus und räume mir daher immer etwas Zeit am Morgen ein, um meinen Kaffee mal schwarz, mal mit Milch mal als Cappuccino zu genießen. Weil ich hier schon lange auf meine Hausmarke Nespresso setze, darf ich euch heute stolz verkünden, dass meine jahrelange Huldigung des Kaffees endlich erhört wurde. 

Ich bin jetzt ganz offiziell eine der fünf Morgenkaffeetypen …

Das heißt, ihr findet meinen Geschmack in jeder Nespresso Boutique oder auch online als Empfehlung für einen guten Start in den Tag. Aber ich bin natürlich nicht allein vertreten, denn es gibt so viele verschiedene Kaffeeliebhaber wie Morgenroutinen. Dafür wurden fünf Klassiker in Sachen Kaffeegenuss herausgefiltert, die dafür sorgen werden, dass ihr auf den richtigen Kaffeegeschmack am Morgen kommt.

Was das jetzt genau bedeutet?

wie genießt du deinen Kaffee?

Zusammen mit den anderen Genießern und Genießerinnen bilden wir die Morgenroutinen-Crew, die euch in den kommenden Wochen immer mal wieder auf der Verpackung eurer ausgewählten Kaffeesorten anlächeln wird. 

Genau diese 5 Klassiker in Sachen „Kaffee am Morgen genießen“ möchte ich euch mit diesem Beitrag vorstellen. Damit ihr ebenso gut in den Tag startet mit der richtigen Tasse Kaffee ganz nach eurem Geschmack. 

Und welcher Kaffee Morgentyp bist du?

 

Der Langzeitgenießer 

Was macht ihn aus? Maximaler Genussmoment. Für dich heißt das, dass der Pott Kaffee am Frühstückstisch oder im Büro auf dich wartet. Du genießt und benötigst eine große Portion Genuss und Koffein. Getreu dem Motto „Je größer der Lieblingskaffee, desto erfolgreicher der Tag.“  

Der Entspannte

Was macht ihn aus? Bloß keinen Stress, der Kaffee muss schmecken und du willst auch deinen Moment haben, um ihn zu genießen. Für deinen Kaffeemoment räumst du dir extra Zeit ein und weißt, dass du hier mit deinem Kaffee einfach einmal nur bei dir bist. Ganz ohne Druck, ganz ohne auf dem Sprung zu sein. Diese kleine Auszeit lässt dich Kraft tanken für den ganzen Tag.

Der Langschläfer 

Was macht ihn aus? Noch fünf Minuten länger schlafen, aber dann muss es umso schneller gehen. Kein Schnickschnack am Morgen, nicht extra eher aufstehen für einen Moment der inneren Ruhe. Nein, wenn dann musst du schnell wach werden und es muss schmecken. Also ein großer Kaffee für einen schnelleren Start in den Tag. Du brauchst den Energiekick!

Der Frühstarter

Was macht ihn aus? Vor dem Wecker wach zu werden ist deine große Kunst. Du stehst sofort mit beiden Beinen im Leben und startest mit voller Energie in den Tag. Was du dann brauchst, ist ein kleiner Kaffee auf dem Sprung. Espresso mit viel Geschmack bitte, nur keine Zeit verlieren, denn deine Energie möchtest du auch gleich wieder investieren. Ein kleiner, aber intensiver Schluck Espresso für einen intensiven und erfolgreichen Tag. 

Der Entdecker

Was macht ihn aus? Du hast Interesse an allen neuen Sachen. Du probierst dich gern sowohl im Leben als auch beim Kaffeegenuss aus. Für leckere Kreationen nimmst du dir gern auch am Morgen schon mehr Zeit. Schwarz und ohne viel Tam Tam trinkst du deinen Kaffee auch, aber noch viel lieber möchtest du Capuccino und Co.  genießen. Ein kleines Genussgeschenk an dich und deine kreativen Gedanken am Morgen.

Coffee Lover: Welcher Morgentyp bist du? 

Jetzt habe ich euch verraten, welche Kaffee Morgentypen es gibt und wie ihr eure passende Kaffeesorte findet, erfahrt ihr auf Nespresso.com Einfach das Quiz mitmachen und dann genau wissen, was zu euch am Morgen am besten passt. 

Viel Spaß beim entdecken und genießen. 

Psst … und könnt ihr erraten, welcher Morgentyp ich bin? 

Kommentare

2 Kommentare zu “Coffee Lover: Welcher Morgentyp bist du? ”
  1. Marie sagt:

    Liebe Franzi, ein schöner Post. Ich hatte dich gestern in der Boutique entdeckt, wie gut ist das denn? Ich würde sagen, ich zähle wie du zu den Entdeckern. Erstmal Hauptsache Kaffee, aber dann bitte mit Abwechslung. Mal Espresso, mal Cappuccino ❤️ Welche ist deine liebste Sorte?

Schreibe einen Kommentar