Anzeige
DIY

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

25. Oktober 2018 von

1 Kommentar · Kommentar schreiben

Herbstblues? Alles düster, alles trüb? Vielleicht hilft es dem einen oder anderen sich für die eigenen vier Wände eine wunderbare Dekoration zu überlegen die Spaß macht, schön aussieht und ganz easy umzusetzen ist. 

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

Vor allem wenn der geliebte Strauß, ob geschenkt bekommen oder für sich selbst gekauft, langsam aber sicher nicht mehr das macht was wir uns vorstellen. Hier kommt meine kleine aber feine Fertigkeit ins Spiel, die daraus besteht mit wenigen Handgriffen etwas zu zaubern, das zur guten Laune einlädt und auch noch das Thema Herbstdekoration abdeckt.

Bingo. 

Alles was ihr dafür benötigt ist natürlich ein wunderbarer Strauß. Der so alle Mal eine gute Figur macht, aber mit der Zeit natürlich an Farbe und Freude verliert und irgendwann leider seinen Platz räumen muss. In meinen Stories habe ich euch genau deshalb schon öfter darauf hingewiesen, den geliebten Sträußen eine zweite Chance zu geben.

Mit ein paar kleinen Tricks wird aus dem Strauß eine Dekorationsidee für den Küchentisch oder die Fensterbank, oder er wird als Tischdekoration für einen Abend zu zweit oder in großer Runde neu genutzt.

Meine Wahl fiel auf den Herbststrauß „Herbstgefühle“.

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

Carthamus, Celosia, Chrysanthemen, Gerbera, Rosen, Sedum, Craspedia, Eichenblatt und Crocosmia Beere füllen ihn, und lassen den Raum von ganz allein warm und wohlig erstrahlen. Wir könnten dieses gute Stück jetzt wie üblich anschneiden, frisches Wasser in eine saubere Vase geben und uns an ihm erfreuen, bis er anfängt zu verblühen und wir den Strauß austauschen müssten. Aber genau da setze ich mit etwas Bastelfertigkeit an.

 Wie wäre es mit ein wenig Dekoration? Wie wäre es mit einer herbstlichen Umsetzung für zu Hause? 


Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

Wie das geht?

Richtig easy. Ihr benötigt nur ein Tablett, was fast jeder von uns irgendwie irgendwo rumstehen hat und oft einfach nur mit kleinen Accessoires oder Kerzen dekoriert. Das schnappt ihr euch und trennt euch damit auch gleich von unnützen Dingen, die ganz gern unbewusst in solchen Ablagen auftauchen, und stellt euch ein kleines herbstliches Arrangement zusammen. Schneidet euch die schönsten Blumen aus dem Strauß heraus ab.

(kleiner Tipp: ganz dicht am Blumenkopf ansetzen und schneiden).

Sammelt ein paar Blätter oder nutzt wie ich die Blätter aus dem Strauß, und drappiert sie nett um Kerzen, Duftkerzen oder gar Kürbissen auf dem Tablett.

Cleverer Tipp: Wer gern Rezepte mit Kürbissen kocht, kann einfach Speisekürbisse drei oder vier Tage als Dekoration nutzen und danach einfach ein tolles Gericht kochen, wenn euch danach ist und ihr genug von der Dekoration habt.

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?

Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?


Thats it. Ganz easy und schnell erledigt und wir haben alle noch etwas mehr von unseren liebsten Sträußen und Blumen.

In freundlicher Kooperation mit Blume2000.de

Kommentare

Bisher ein Kommentar zu “Dekorationsidee: Was fange ich mit meinem Blumenstrauß an?”

  1. Juli sagt:

    Hallo Liebes,
    wow das sieht richtig toll aus 🙂
    Super schön dekoriert, ich liebe Herbstfarben!
    Liebe Grüße
    Juli von JuliJolie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.