Fashion

Flower your day in Mint&Berry

14. April 2016 von

6 Kommentare · Kommentar schreiben

An manchen Tagen stimmt die ganze Welt, an anderen nicht einmal die geliebte Jeans. Ich weiß gar nicht, wann wir angefangen haben, das was wir haben und sind nicht mehr so stark wahrzunehmen und zu schätzen. Einfach wieder alles so zu genießen und zu feiern, wie wir es irgendwann einmal getan haben. Könnt ihr euch noch an die Zeit erinnern, als Streusel auf dem Eis das Nonplusultra waren?

Flower your day in Mint&Berry

Wir konnten das Aufstehen kaum erwarten und das Einschlafen viel uns schwer, weil wir vor lauter Erwartung fast platzten. Wie ich mich immer über kleine Ausflüge an gar nicht mal so weit entfernte Orte freute, wie ich die ersten Sonnenstrahlen genoss und dem Familienbesuch entgegenfieberte, weil ich wusste es kann doch nur ein toller Tag werden. Da war kein Genörgel von mir zu hören, wie unpassend jetzt der Ausflug wäre und wie viel Arbeit ein Besuch machen kann. Irgendwie habe ich da etwas verloren, oder immer weniger das wahrgenommen was eigentlich das Leben ausmacht. Ich habe doch glatt angefangen mir selbst die kleinen feinen Dinge und Erlebnisse madig zu reden. Die Ausflüge wurden selbstverständlich, die Besuche auf einmal unpassend und der grummelige Alltag schlich sich ein. Auf einmal war Spontanität gar nicht mehr so toll. Auf einmal wollte ich doch lieber meine Ruhe haben und mich ganz grummelig in mein Büro verziehen und einfach nur den Tag rumkriegen. Das klingt nicht nur richtig unsympathisch, das fühlt sich auch so an. Was dagegen hilft? Den ollen Alltag mal nicht mehr so wichtig zu nehmen und das olle grummelige Ich in die Schranken zu weisen. Die Tage wieder mit guter Laune zu füllen und einfach einmal einen Ausflug zu machen, egal ob die Wohnung aussieht, der Kaffee schon wieder leer ist und Sonntage eigentlich immer mit „ach schon wieder ist das Wochenende vorbei“ Gedanken gefüllt wird. Mein Ausflugsziel an kommenden Sonntag? Der Flower Market von Mint&Berry (17.04.2016). Vielleicht sehen wir uns ja? Ganz spontan? Es kann doch nur gut werden. Vielleicht gibt es ja auch Streusel auf das Eis :)

Flower your day in Mint&Berry

Flower your day in Mint&Berry

Flower your day in Mint&Berry

Flower your day in Mint&Berry

Flower your day in Mint&Berry

Mantel by malene birger // Top Mint&Berry* // Hose Mint&Berry* // Schuhe Zara

Liebe Grüße

English Folks: Do you remember the lightheartedness? To wake up with expectations and to fall asleep full with anticipation? Let’s reintroduce those days again. Everyday life shouldn’t be so gray! Maybe we’ll see each other at the Flower Market from Mint&Berry in Berlin? Spontaneously, this Sunday, 17.04?

In liebevoller Kooperation mit Mint&Berry

Kommentare

Bisher 6 Kommentare zu “Flower your day in Mint&Berry”

  1. Katta sagt:

    Super schönes Outfit 🙂

  2. Marina sagt:

    Super Beitrag! Hab mir gerade eben auch deinen Beitrag „Good Vibes…“ durchgelesen. Sehr inspirierende Worte! Es ist fast so, als wollen wir uns selbst hin und wieder am glücklich sein hindern. Bei sowas muss ich immer an die Textzeilen der Fanta 4 denken: „Es könnte so einfach sein, ist es aber nicht.“

    GLG, Marina

    • Franzi sagt:

      Liebe Marina! Danke dir! Ja das stimmt. Wir selbst machen es uns nie zu leicht. Aber dafür gibt es ja Blogger wie mich! Die immer wieder genau diese Themen aufnehmen 😉 und euch damit nerven ….

  3. Lea sagt:

    Tolles Outfit ! Der Mantel ist superschön !

    Liebste Grüße Lea

    http://www.estilo-bylea.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.