Fashion

Love letter to an old friend

27. August 2014 von

13 Kommentare · Kommentar schreiben

Alte Liebe rostet nicht. Du bist etwas abgenutzt, nicht mehr ganz neu. Du bist schon ganz schön lang an meiner Seite. Du hast so einiges gesehen und erlebt.

Love letter to an old friend

Nicht immer bist du heil davon gekommen. Leichte Blessuren, Spuren habe ich an dir hinterlassen. Narben meiner Rücksichtslosigkeit könnte man das nennen. Als du neu warst, habe ich dich vergöttert. Jeden Tag hätte ich dich gern an meiner Seite gehabt. Jede Berührung wurde mit einem kleinen Lächeln voller Stolz nach außen getragen. Nach innen ertönte es ganz laut: Das ist meiner. Dann ließ das Lächeln nach und andere zogen in mein Leben ein. Immer seltener gab ich dir die verdiente Aufmerksamkeit, bis ich dich irgendwann vergaß. Lang ist es her, das ich dich ausführte, lang ist es her, das deine Berührung bei meinem Gegenüber schlagfertige Argumente in Sachen Aufladung hinterließ. Heute habe ich dich wieder gefunden. Mit deiner etwas angeschlagenen Optik passt du noch viel besser zu mir und jetzte widme ich dir wieder meine volle Aufmerksamkeit.

Love letter to an old friend

Love letter to an old friend

 

Love letter to an old friend

Love letter to an old friend

// Sweater old H&M // Uhr Skagen // Jeans Zara //

Was für modische Gefühle ein alter Sweater so auslösen kann. Vielleicht könnte man die gewählten Worte auch ummünzen?;) Wie ich heute vor Romantik strotze und das nur auf Grund des Kuschelsweater mit elektrisierenden Eigenschaften.

Liebe Grüße

english folks: At first: sorry for my romantic overdose. It was love at first sight. After 3 weeks it was only a good friend. 5 month later, no flashbacks about you. And now? I’m glad to have you. Strange feelings only because of a pink sweater.

Kommentare

Bisher 13 Kommentare zu “Love letter to an old friend”

  1. Linda & Caro sagt:

    Ach weisste, du bist halt einfach süß <3

  2. Bella sagt:

    Ihr seid ein tolles Paar! Du und der Pulli! 😉

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  3. Anonymous sagt:

    SeHr schöner Pulli, der dir wirklich gut steht:-)
    Aber hoffendlich ist ist er nicht aus Angorawolle. Als Peta vor einiger Zeit aufdeckte wie schrecklich die
    Angorahässchen für die Pullis leiden müssen, stoppte H&M die Produktion. Seit dem kannn ich nichts mehr aus Angorawolle kaufen:-(

  4. Vreni sagt:

    Ja manchmal findet man dann so ein Goldstück doch wieder im Kleiderschrank 🙂
    Supersüßer Artikel <3

  5. Leonie. sagt:

    Der Text ist super geschrieben!
    Der sieht auch echt kuschelig aus, ich kann mir vorstellen dass man den vergöttert haha. Ich will den Pullover jetzt auch so gerne, warum is der schon alt?! 🙁
    Liebe grüße, Leonie.

  6. jacky sagt:

    Haha.. sehr süßer Text ♥
    Der Sweater steht dir sehr gut! 🙂

    Liebe Grüße ♥

  7. Lola sagt:

    Hey hab den gleichen und liebe ihn und die Farbe aaaaber der Fusselt noch immer so extrem
    hast du da ein Trick gefunden?

  8. Milla sagt:

    Ganz toller Sweater und passt auch total gut zu dir!!

    Liebst,
    Milla

  9. Ronja sagt:

    Wunderschöne Fotos! Der Pulli sieht soo schön flauschig aus!
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com

  10. Pinkpetzie sagt:

    Du bist einfach so süß… Und dieser Post ist wundervoll. Der Text ist großartig, die Fotos toll. Und überhaupt, wie schaffst du das? Immer unterhaltsam, immer was Neues, immer persönlich, jeden Tag? Hast du eine ganze Mannschaft kleiner, kreativer Heinzelmännchen, die dir helfen? Sei ehrlich… 🙂
    Liebe Grüße

  11. […] hilft es dann einfach eine Liebeserklärung zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.