Inspiration

Anzeige – Mädelsrunde

11. Dezember 2013 von

15 Kommentare · Kommentar schreiben

Es gibt Abende, die können nur gut werden. Es gibt Stunden zusammen, die möchte man für immer einschweißen. Einpacken, am liebsten wasserdicht und ganz klein gefaltet, um sie für alle eventuellen Zwecke herausholen zu können um an die schönen Zeiten zu denken.

Maedelsabend

Diese Momente werden irgendwann seltener, aber dann um so schöner. Jedes Wort, jede Regung wird genossen, denn so schnell kommt man so gut und intensiv nicht mehr zusammen. Klingt kitschig? Klingt nach Mädels? Das kann auch nur so sein. Manche Freundschaften brauchen keinen Zwang am Telefon, keine Pflichttermine. Sie sind da. Man weiß, der Abend, der geplant wurde, wird auch so ablaufen. Ohne Hickhack, ohne Ausreden. Denn diese Freundschaften haben eine Basis, ein gemeinsames Verständnis füreinander und vor allem für das Leben des anderen. Egal wie stürmisch es gerade zugeht, diese Zeit ist so kostbar, das jeder Orkan zu einem lauen Lüftlein mutiert. Ohne diese Zeiten könnten wir alle nicht, ohne diese Menschen würde ich nicht so sein, wie ich bin und ohne sie, wäre das Leben nur halb so schön.

Maedelsabend

Daher geht dieser Post heute an alle Damen und ihre Damen. Mit meinem einzigen Cocktail, den ich (ich behaupte es frech) wirklich gut mixen kann! Danke Mädels und Prost mit einem Aperol Spicy Ginger.

Mein Rezept für die Mädels heute:

Aperol auf Eis in das Glas geben, den Limettensaft in das Glas hinzugießen mit leckerem Ginger Ale auffüllen und die Gurkensticks in das Glas geben.

MaedelsrundeLiebste Grüße

Kommentare

Bisher 15 Kommentare zu “Anzeige – Mädelsrunde”

  1. Jerra sagt:

    Genauso empfinde ich für meine Mädels. Und das verstehen auch nur Mädels. 🙂
    Ich kenne sie seit 15 Jahren und seitdem haben wir schon einiges zusammen erlebt haben.

    Ich mag deine Worte. Schön gesagt!!

    Liebe Grüße!

  2. Kristina sagt:

    Wirklich schöne und wahre Worte!

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 19.12.13 kann man auf KD Secret ein Beautyset gewinnen.

  3. Anina sagt:

    Jetzt hätte ich beinahe am Ende angefangen und mich damit in ein ganz schlechtes Licht gerückt – also natürlich zu allererst: Ein wirklich schöner Post und zu einem wirklich wichtigen Thema! Ich kann dir nur aus vollem Herzen zustimmen.
    Außerdem, und damit kommen wir zur Einleitung zurück (denn ich möchte mir ungern nachsagen lassen, Alkohol komme bei mir vor Freundschaft 😉 ), finde ich dein Aperol-Rezept sehr interessant. Ich bin nicht der riesigste Aperol-Fan, aber diese Kombi klingt richtig lecker! Also vielen Dank für den Tipp, ich werde ihn sicher ausprobieren.

  4. Andrea sagt:

    Das Rezept hört sich gut an! Eigentlich mag ich Aperol ja nicht so gerne.

  5. KLEINs sagt:

    wunderschöne Worte , die ans Herz gehen und berühren <3

  6. Lena sagt:

    du hast ja so recht! diese zwanglosigkeit ist einfach nur wunderbar:)

    http://gregoryxgregory.blogspot.de

  7. Tanja sagt:

    echt toll gesagt! Ich liebe mädelsabende, die sind immer eine entspannung ! 🙂

  8. Anonymous sagt:

    Ja cool, machst du jetzt schon Werbung für Aperol?! Wäre toll, wenn du gesponserte Post kennzeichnen könntest. Diese Hudelei und schönen Worte verschleiern das doch total und ich finde das unfair gegenüber deinen Lesern.

    • Franzi sagt:

      Nein ich gehe auch manchmal einkaufen und dann wandern neue Dinge in meinen Korb. Ich denke das ist schon ok;) . Ich kennzeichne alle Post die gesponsert sind. Sie links die Leiste mit dem gleichen Titel.

      Liebe Grüße

  9. Anonymous sagt:

    Trotzdem sehr geschicktes Productplacement, mE… Sorry, aber ich finde, dass du so etwas nicht machen musst und es klang schon arg nach Werbung. Für mich verliert ein eigentlich so hübscher Blog (und ich les dich schon fast von Anfang an) an Reiz und das ist schade.

    • Franzi sagt:

      Also wenn ich etwas gut finde, dann erwähne ich das auch. Wenn du es icht gut findest, kannst du es sagen- aber unterstellen sollte man niemanden etwas. Ich kennzeichne immer alle gesponserten Posts. Ich muss ja auch und gehe mit Werbung ehrlich um.
      P.S. der Cocktail ist echt gut! Ich kann ihn dir nur empfehlen, auch wenn ich keine Ahnung habe

      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.