Fashion

Anzeige- Ein Bonjour aus Paris

14. Mai 2015 • 7 Kommentare

Letzte Woche ging es für mich nach Paris! Das hatte einen wunderbaren Grund: Ich durfte nicht nur 24 Stunden lang die Stadt der Liebe genießen, nein auch eine kleine Denim Neuheit sollte uns vor Ort erwarten.

Ein Bonjour aus Paris

Daher machte ich mich ganz trendsicher in Schwarz und Schwarz auf den Weg. Denn C&A lud Presse und Bloggerkollegen zu einem kleinen Event nach Paris, mitten ins Marais ein. Neben Kaffee und Crossiants durften wir uns die neue Denimkollektion anschauen. Denn wir kennen sie alle, die leidige Suche nach der perfekten Jeans. Genau da will C&A auch ansetzen und hat dafür mit der Jean School in Amsterdam die Denim Challenge ins Leben gerufen. 2015 wurden Desgintalente dazu aufgerufen ihre Vorstellung des Jeansstoffes umzusetzen. Neben den vier Gewinnern, die wir vor Ort treffen durften, gab es noch eine fünfte wichtige Person.

Ein Bonjour aus Paris

Ein Bonjour aus Paris

Ein Bonjour aus Paris

Ein Bonjour aus Paris

So wurde ich auf You Nguyen aufmerksam, der sein berufliches Hauptaugenmerk auf die perfekte Denim Jeans legt und nun seit nun mehr als neun Monaten im Unternehmen C&A die Jeans in der Hand hat. Der Mann weiß wovon er spricht und hat den richtigen Riecher in Sachen Denim. Alles dreht sich um das Mantra: Nicht ich muss mich der Jeans anpassen, sondern die Jeans muss zu mir passen.

Ein Bonjour aus Paris

Wir bekamen einen Einblick in die neuen Denim- Styles und ein Modell blieb mir besonders in Erinnerung. Die „Fake“- Jeans. Das Material ist Jersey und sieht auf dem ersten Blick wie eine waschechte Jeanshose aus. Bequem, optimal zum Reisen und vielleicht eine tolle Alternative, wenn es einmal nicht die echte Denimhose sein muss! Ab der kommenden Saison finden wir diese Hose und die weiteren Styles in den C&A Stores. Es war ein sehr spannender und informativer Tag und ich werde mich auf jeden Fall auf die Suche begeben, um für euch diese Fake Jeans auf Herz und Nieren zu testen, versprochen. Bis dahin könnt ihr mir gern verraten, was euch immer wieder den letzten Nerv raubt, wenn es um die perfekte Jeans geht!

Liebe Grüße

*In freundlicher Kooperation mit C&A

 

Kommentare

7 Kommentare zu “Anzeige- Ein Bonjour aus Paris”
  1. Iris sagt:

    Wow! Diese neue Denim-Kollektion klingt echt interessant. Wenn sie den Erwartungen dann auch noch gerecht wird, könnte dann meine leidige Suche nach der perfekten Jeans wahrscheinlich endlich ein Ende haben, ohne dabei mehr oder weniger ein halbes Vermögen ausgeben zu müssen 🙂

  2. ColourClub sagt:

    Ich bin der Meinung, dass die Suche nach der perfekten Jeans für jede Frau eine Herausforderung ist! Die neue C&A Kollektion sieht wirklich interessant aus!
    Ich liebe Paris! Dort habe ich mich in meinen Mann verliebt! 🙂

    Liebe Grüße

    Borislava von http://www.colourclub.at

  3. Luise sagt:

    Wow – das klingt wirklich interessant und ich bin gespannt, wenn die Kollektion in die Läden kommt um sie selbst betrachten zu können.

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  4. sina sagt:

    Oh ich liebe Paris, eine wunderschöne Stadt!!

  5. Nina sagt:

    Wow, wirklich sehr schöne Fotos!

  6. lady pa sagt:

    oh wie schön!

    da werde ich doch direkt neidisch!

    Lady-Pa

  7. Franzi sagt:

    Es hört sich echt gut an, wenn du das so beschreibst! Vor allem die Fake Jeans. Dann werde auch ich mal bei C&A nach Jeans schauen. 🙂

    Mich persönlich nervt es immer, wenn die Taschen am Po zu hoch sitzen und er dann so platt aussieht.

    Liebe Grüße Franzi 🙂

Schreibe einen Kommentar