Kolumne

Was wäre wenn

11. Januar 2015 von

8 Kommentare · Kommentar schreiben

Wenn wir uns endlich friedlich in den Armen liegen würden. Wenn du mir keinen bösen Blick mehr zuwerfen würdest, wenn deine Religion keine Rolle spielen würde,…

Was waere wenn

…wenn deine Wahl deiner Rocklänge mir völlig egal wäre, wenn ich keine Wut auf dich empfinden würde, wenn ich dir ein Hallo entgegen bringen könnte, wenn ich dich berühren dürfte, wenn ich dich gehen lassen könnte, wenn ich dich so wie du bist akzeptieren könnte, wenn ich nicht neidisch wäre, wenn ich nicht alles haben wollen würde, wenn ich einfach leben würde, wenn ich es mit dir genießen könnte, wenn ich nicht blind vor Wut handeln würde, wenn ich nicht ohne Nachzudenken auf die Straße gehen würde, wenn ich mich akzeptieren würde, wenn ich wieder hoffen könnte, wenn ich dir selbstlos helfen würde, wenn ich nicht nur an mich denken würde, wenn ich mich zurücknehmen würde, wenn ich meine Stimme erheben würde, wenn ich dir meine Hand reichen würde, wenn ich dich anlächeln würde, wenn ich dich glücklich machen würde, wenn ich dir die Tür aufhalten würde, wenn ich dir zeigen könnte, dass der Mensch nicht schlecht, neidisch, missgünstig und voller Wut auf die Welt kommt. Dann wäre ich einen Schritt weiter.

Manchmal überschlagen sich die Ereignisse und in meinem Kopf entsteht ein Wunsch, der sich im Herzen ausbreitet und den ich dann mit euch teilen will.

Möchtet ihr diesen Text weiterführen? Ich würde mich freuen …

 Liebe Grüße

Kommentare

Bisher 8 Kommentare zu “Was wäre wenn”

  1. Iris sagt:

    Ich finde, du hast schon alles wichtige gesagt, und genau so fühl ich mich zurzeit auch, wenn ich all die schlechten Nachrichten so mitbekomme.

  2. Modelirium sagt:

    wunderschöne worte, du hast echt talent!!!! 🙂
    lg aus wien, carina

  3. Barbara sagt:

    !!
    Ich freue mich immer so über deine Worte.

  4. Franzi sagt:

    Was wenn sind wirkliche zwei spannende Worte. Getrennt bedeuten sie nicht nicht viel aber wenn man sie aneinanderhängt können sie das Leben von Menschen verändern.

    Liebe Grüße 🙂

  5. Lou sagt:

    der Stil des Textes gefällt mir richtig gut!
    Tolle Idee und wahre Worte.

    Liebe Grüße
    LOU

  6. Hanna sagt:

    Wundervoller Text! Da fühle ich mich gar nicht in der Lage ihn weiterzuführen.

    Liebe Grüße, Hanna von https://hanna0irresolutely.wordpress.com/

  7. Oh, ein wunderbarer Text! Gerade bei den aktuellen Ereignissen frage ich mich, ob es die Menscheit doch einmal hinbekommen würde, einfach nur friedlich zu leben.
    „Was wenn….jeder Mensch den anderne so behandeln würde, wie er selbst behandelt werden möchte….“ Ja, dann hätten wir wohl viele Probleme weniger!

  8. Kali sagt:

    … wenn ich mich im Spiegel so sehen würde, wie ich bin, wenn ich mich akzeptieren könnte, wenn ich dich akzeptieren könnte, wenn ich mal nicht meckern würde, wenn ich endlich zufrieden wäre, wenn ich dich so lieben würde, wie du´s verdienst, wenn ich mich aufraffen könnte, wenn ich nur endlich meine Meinung sagen könnte…

    Ich verstehe, was du sagen willst.

    http://ggl-friends.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.