Kolumne

2015 here i am

4. Januar 2015 von

8 Kommentare · Kommentar schreiben

Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen: Auch 2015 nehme ich den ganz normalen Wahnsinn im Leben mit. In zwölf taufrische Monate, in noch dreihundertsechzig unbeschriebene Tage:

2015 here i am

Ich weiß jetzt, was sich nicht ändern lässt: Die Hindernisse im Leben, denn ich hindere mich gern selbst. Ich kann wunderbar stolpern, sammle mit größtem Vergnügen blaue Flecken, blinke Links biege rechts ab, singe laut mit, bin zu stolz für eine Brille, fahre rechts ran, um zu schimpfen, habe das Wechselbuchstabenproblem, finde andere oft doof, mich aber grundsätzlich einen Tick schlimmer, vergesse auf SMS zu reagieren, spreche oft, bevor ich denke, und schaffe es nicht, ordentlich zu kochen. Ich hasse bügeln, bin oft zu penibel und kann bis heute keinen einzigen Horrorfilm allein sehen. Ich stehe immer mit Haarparty auf, finde Gespräche vor neun Uhr und ohne Koffein eine absolute Frechheit und muss immer aus meiner Tasse meiner ganz persönlichen Wahl trinken. Ich ziehe mich gern öfter einmal um und finde Fragen danach nur zum Augenrollen. Ich verliere immer Ladekabel, die Handtasche ist immer noch ein eigenes Universum, in dem ich auch oft fremd bin und und ….

Das alles wird immer bei mir bleiben, denn es ist ein Teil von mir und ich glaube, der schreibt oft die schönsten Geschichten. Hallo 2015, ich bin bereit und es soll ja nicht langweilig werden …

Liebe Grüße

English Folks: 2015!  Some New Year’s resolutions are a good way to start a new year. I’m one of those crazy girls with a lot of very strange properties and some of these will never change and that’s the point: It is ok to be crazy, stupid, loud, chaotic …. because these things may write the best storys.

Kommentare

Bisher 8 Kommentare zu “2015 here i am”

  1. Luise sagt:

    All diese Dinge machen dich zu einem wunderbaren und einzigartigen Menschen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  2. Barbara sagt:

    Wenn man das alles akzeptieren kann und annimmt, ist das wahrlich bewundernswert!

  3. Nina sagt:

    Eine gute Portion Wahnsinn gehört dazu. 🙂 Alles Gute für 2015!

  4. Hee du!
    Ein Motto, das ich mir schon lange angeeignet habe: „Warum einfach, wenns auch kompliziert geht?“
    Das Leben wird immer dann so richtig spannend, wenn man einen Umweg macht. =)
    LG Marmormaedchen

  5. Hanna sagt:

    Ich musste total lächeln als ich deinen Text gelesen habe. denn jeder einzelne Punkt davon macht dich so wunderbar wie du bist! 🙂

    Liebe Grüße, Hanna von https://hanna0irresolutely.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.