Anzeige
Fashion

I’m a Sporty Girl in Ecco Shoes

15. September 2015 von

15 Kommentare · Kommentar schreiben

Ok, blicken wir den Tatsachen ins Auge: Turnschuhe sind so gut wie immer bequem und mit die lässigsten Begleiter auf Erden. Absatzschuhe sind oft schön, elegant, strecken den Fuß- aber wenn wir reisen, rennen, eilen, den Alltag entlang schlendern wollen, geht nichts über einen bequemen Schuh!

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

Daher war es nur eine Frage der Zeit, das auch der klassische Turnschuh in der Modewelt als schön empfunden wurde. Wieso auch nicht einen Turnschuh als alltägliches Fashion Piece sehen? Schweden machte es lange vor, wie machten es ein wenig später nach und jetzt können wir sie uns aus unserem normalen Modealltag nicht mehr wegdenken. Was lange Zeit aber mein persönliches Problem war? Die innere Einstellung. Der Blick auf den Sinn der Mode. Ich wollte die Lady sein, die Dame mit dem schönen Gang und dem noch viel schöneren Schuh. Ich war ignorant und habe jetzt doch rückblickend erkannt: „Stelle dir nie niemals Fashion Regeln auf, die nur auf Grund von Eitelkeit und Serienheldinnen aus deiner Teenagerzeit entspringen.“

Da habe ich mir doch glatt selbst die bequemen und lässigen Treter verboten und sie als Modesünde abgetan. Eins muss ich mir selbst lassen, die Sturheit ist wirklich ein großes Talent von mir, aber auch die Einsicht über diverse alberne Etiketten und Eitelkeitsgedanken. Ich trage sie nur all zu gern, die bequemen Treter. Die Liebe ist so groß geworden, dass ich euch in diesem Monat regelmäßig mehr darüber verraten möchte. Mein Partner für diese schöne Turnschuh-Mission: Der Soft7 von Ecco. Lässiger kann ich die Woche gar nicht starten. Neben den klassischen Absätzen finden sich nun schon eine Menge richtig gutaussehender Turnschuhe in meinem Schuhregal wieder.

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

I'm a Sporty Girl in Ecco Shoes

//Jacke – Vero Moda // Cardigan IKKS – Topshop // Bluse Gina Tricot – mym //

// Hose Mango- Noisy May // Schuhe- Ecco*// Tasche YSL //

Liebe Grüße

*In Kooperation mit Ecco Shoes

English Folks: Are you wearing sneakers? Of course, but it took some time. So here we go, I’m a fan of the comfortable shoe style.

Kommentare

Bisher 15 Kommentare zu “I’m a Sporty Girl in Ecco Shoes”

  1. Dilara sagt:

    Die Outfitkombination hat es mir echt angetan, schaut super aus! Und du hast Recht – es geht nichts über einen bequemen Begleiter 🙂

    Liebste Grüße Dilara
    von http://www.dilarafeenstaub.wordpress.com

  2. Bella sagt:

    Ich mag diesen sportlichen Alltagslook sehr gern, besonders die Jacke. Und du hast ja ganz recht, besonders weisse Sneaker sind aus der Mode und von den Blogs ja kaum noch wegdenkbar! Ich finde es gut, dass auch bequeme Schuhe wie Sneaker oder Birkenstocks ihre Berechtigung haben.

    Liebe Grüsse, Bella
    http://www.kessebolleblog.blogspot.de

  3. GradGedacht sagt:

    Obmann ich kann deine Gedanken nachvollziehen!
    Ich habe Speaker auch verdammt. Noch schlimmer war es mit den Birkenstocks. Und heute? Beides meine Lieblingsschuhe 😀

  4. Julia sagt:

    Das Outfit gefällt mir total gut!
    Ich trage auch viel lieberbequeme Schuhe. Man ruiniert sich sonst nur die Füße und meine Beine schmerzen nach einigen Stunden in engen High Heels. Für mich reicht es schon, wenn ich mich auf einer Party darin hineinzwänge 😉

    Liebe Grüße,
    Julia

    Littlest Fashion Show

  5. Julia sagt:

    Super Outfit 🙂
    Ich arbeite ja in einem Fachgeschäft für Schuhe und kann die eccos ganz klar auch empfehlen 😀 qualitativ hochwertig und dazu sehen manche Modelle echt gut aus.
    Man muss ja nicht immer in high heels rumlaufen 😉

    LG Julia

  6. Lynda sagt:

    Dein Outfit sieht so schön komfortable aus!!! Perfekt für die kühleren Tage!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.com/

  7. sandra sagt:

    Kannst du mir sagen wo es die Lederjacke gibt? Verlinkt ist ja nur eine andere von vero moda…

  8. S. sagt:

    Ich bin ehrlich gesagt nicht so der Sneaker-Typ, aber dieses Outfit gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

  9. Jessy sagt:

    Ich habe mich am Anfang echt schwer getan, Turnschuhe Teil meines Lebens werden zu lassen. Irgendwie sah das an anderen immer besser aus. Mittlerweile kann ich nicht mehr ohne. Dein Paar finde ich auch toll.

    Überhaupt der Look ist super.
    Ich habe mich sehr in den Cardigan verliebt.

    Liebe Grüße
    Jessy

    http://www.sinnesengel.com

  10. Nana sagt:

    Wahnsinn… ecco zwar schon vorher gehört aber echt nicht gewusst, dass diese Marke auch was für mich sein könnte! Die Sneaker hab ich mir direkt bestellt ?
    Weißt du mittlerweile mehr über die Jacke? Die hat es mir auch so richtig angetan…
    So oder so: sportlich kann immer und ganz schnell in elegant verwandelt werden… auch ohne quetschen und drücken?
    Du inspirierst und bringst meinen Style zum Ausdruck, danke dafür!!

    • Nina sagt:

      Huhu!
      Ich hatte mir letztes Jahr aufgrund deiner tollen Fotos die Jacke gekauft, sie ist von dem Berliner Label MACHIMA und aktuell im SALE für nur 50 Euro… :-))
      Nina

      • Nana sagt:

        Hey Nina! DANKE DIR 1000 FACH :-***
        Jetzt noch eine Frage: kenne die Marke nicht, fallen die Sachen da Größer oder kleiner aus? Hab normal 40 oder M, da müsst L doch ok sein (will die Jacke eh etwas weiter….)
        Küssle und danke nochmal 🙂
        Nana

        • Nina sagt:

          Hi Nana,
          ich trage normalerweise auch M und habe sie auch in M bestellt. Ich würde an deiner Stelle mit der Größe aufpassen, da die Schultern sozusagen „eckig/spitz“ sind, man sieht es auch ein bisschen an Franzis Bildern. Nicht, dass es nachher komisch aussieht 😉
          Liebe Grüße
          Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.