Fashion

Almost 70’s

Es gibt Trends für die bin ich nicht gemacht. Es gibt modische Wege, die ich in jungen Jahren genug durchlebt und ausgeführt habe, um schon bei den ersten Anzeichen auf diversen Blogs ganz schnell festzustellen: Nicht mit mir.

Almost 70's

Auch wenn diese Zeit, diese modische Epoche an anderen wunderbar aussieht, weiß ich immer noch nicht wirklich, ob ich 70’s tauglich bin. Ich weiß aber, ihr werdet mich wohl nie in Flared Jeans erwischen. Ihr werdet also nie eine echte 70’s Queen hier auf meiner Seite entdecken. Denn diese Hosenart hat mir in meiner Jugend lange die Zeit vertrieben und ich weiß jetzt: Es waren keine glorreichen Modejahre. Daher war der Aufruf von Pepe Jeans für mich eine kleine Kleiderschrank Challenge. Wer ein 70s Outfit vorgibt, der erwartet standardmäßig von einer Bloggerin das gewisse Händchen in Sachen Mode und Mut. Ja und da ich das nun in den letzten Beiträgen auch immer so selbstsicher verkündete, musste ich mich dieses Mal wirklich durch den Modedschungel kämpfen. Ich habe die Herausforderung angenommen und mich in Schale geworfen und zeige euch heute mein für mich doch repräsentatives 70’s Outfit. Eigentlich ja auch der Sinn des Bloggens, schnapp dir die Idee und setze sie für dich um. Hello 70’s Look. Vielleicht kommt bald die nächste Challenge: Schlaghose. Aber ich will es euch nicht versprechen, da die Jugenderinnerungen noch zu mächtig sind.

Almost 70's // zukkermaedchen

Almost 70's // zukkermaedchen

Almost 70's

Almost 70's

// Hut C&A similar here // Jacke Pepe Jeans* // Kleid Topshop similar here // Brille Mint&Berry*//

// Schuhe Mango // Tasche YSL //

Und ist es mir gelungen? Challenge erfolgreich umgesetzt?

Liebe Grüße

*Sponsored Item, Using Affliliate, In Kooperation mit Pepe Jeans

Kommentare

Bisher 16 Kommentare zu “Almost 70’s”

  1. Lynda sagt:

    Bin so verliebt in deine Tasche!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

  2. Dilara sagt:

    Genau meine Farben, richtig schön. Das Kleid und die Lederjacke sind ein Traum 🙂
    Ein schönes Wochenende liebe Franzi!

    Liebste Grüße Dilara von
    http://www.dilarafeenstaub.wordpress.com

  3. Caterina sagt:

    Das Kleid gefällt mir sehr gut. Ich bin auch nicht wirklich ein 70s Fan . Aber das Kleid gefällt mir richtig gut.
    LG Caterina

    http://www.caterinasblog.wordpress.com

  4. Das Kleid sieht super aus – und die Kombination mit Tasche und Hut passt super dazu 🙂
    Lg Brini
    BrinisFashionBook

  5. Luise sagt:

    Das Kleid steht dir besonders gut und ich mag die kOmbination mit der Lederjacke sehr <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  6. Sabine sagt:

    Dein Outfit finde ich cool, lässig jung und schick.
    Steht Dir jedenfalls gut.

    LG, Sabine

  7. Anonymous sagt:

    Für mich ist es eher 60er Jahre Mary Quant. In den 70ern sehe ich lange Kleider und Röcke… . Aber sehr schick dein Outfit, ich mag das Kleid sehr.

  8. Hübscher Look und zauberhafte Tasche!!
    Mit den Schlaghosen geht es mir genauso, aber ich suche trotzdem weiter. Vielleicht gibt es eine auf der Welt, die nicht völlig bekloppt an mir aussieht 🙂

    http://rebellaberlin.blogspot.de/

  9. Anna sagt:

    Ich finde, der 70er-Stil steht dir wunderbar! Und das mit den Trends kann ich gut verstehen. Jeder sollte nur das tragen, worin er sich wohlfühlt. Und so werde ich wahrscheinlich nie in „Römer-Sandalen“ zu sehen sein..

    Liebe Grüße!
    Anna

  10. Madlèn sagt:

    Ich finde du bist nicht so 70`s aber was auch mega gut ist!! Man muss nicht auf jedes Pferd aufspringen. Bleib dir treu und verkleide dich nicht. Deine anderen Outfits finde ich besser weil sie dich widerspiegeln Franzi.

    Liebst,
    Madlen

    http://www.madlenboheme.com

  11. ColourClub sagt:

    Ich finde Mode sollte Spaß machen! Man soll aber die Mut haben etwas Neues zu probieren.
    Tom Ford hat mal gesagt: „Stil hat für mich nichts mit Mode zu tun. Stil – das bedeutet den Mut zum eigenen Charakter zu haben und sich zur eigenen Persönlichkeit zu bekennen. Bei der Mode geht es hingegen einfach darum, zeitgemäße Dinge zu entwerfen, zu tragen und zu konsumieren”.
    Ich glaube du hast beides: einen eigenen Stil aber auch Gespür für Mode. 🙂
    Di eBrille gefällt mir besonders gut!

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

  12. Fiona sagt:

    Einen ganz leichten 70s Look finde auch auch schön. Die Tasche und der Hut sind meine Favoriten 🙂
    Liebe Grüße, Fiona

  13. Der 70’s Look ist schon ohne Schlaghose super =) Kleid und Sonnenbrille sind hier meine absoluten Favoriten!

    Liebe Grüße an dich

  14. Anonymous sagt:

    wow ich finde deinen Blog richtig schön und auch wie du schreibst find ich gut
    lg

  15. Kali P. sagt:

    Hallo Franzi,

    70er hin oder her, das Outfit sieht sehr sommerlich aus.
    Ich bin ein richtig übler Schlag-und Marlenehosen-Fan, konnte es also gar nicht erwarten,
    dass weites Bein wieder in die Läden kommt. In die Röhren komme ich sowieso nicht rein *lach*.
    Ich hoffe, dass ich mich demnächst dann auch in meine Kleider traue.
    Liebste Grüße
    Kali
    http://nofashionandlifestyle.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulares erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website einverstanden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.