Fashion

Weekend look – All Over Denim

9. April 2018 • 1 Kommentar

Wenn das Wetter plötzlich umschwenkt und wir endlich über Frühling, Sonne und offene Schuhe sprechen können. Hallo? Ist das genau mein Ding?

Weekend look - All Over Denim

 

Ich bin eigentlich kein Fan davon, euch meine Outfits im Detail zu beschreiben. Immerhin lebt diese Seite ja auch von Bildern. Ha. Wer hätte das gedacht und ihr habt ja alle gute Augen im Kopf. Aber wenn es um zwei bis drei bestimmte Looks geht, muss ich es einfach durchziehen und euch verbal mit modischem Gefasel beglücken. Denn was ich jedes Jahr nach den ersten so richtig echten Sonnenstrahlen mit wirklich echten steigenden Temperaturen tue: Ich veranstalte heimlich am Abend vor meinem Kleiderschrank eine Klamottenparty, die immer in ein kräftiges Ausmisten ausartet. Was passt noch? Was geht gar nicht mehr und was muss ich unbedingt wieder ausführen? Ich suche mir beim großen Auf- und Ausräumen auch eine offizielle Frühlingsuniform raus. Ja, das mache ich wirklich.

Sie besteht zu 90% immer aus echten Klassikern aus meinem Kleiderschrank. Die Art von Klassikern, die mich schon lange begleiten und immer wieder auf ein neues zum Einsatz kommen.

Weekend look - All Over Denim

Mit Klassikern die immer gehen, die zeitlos sind und die ich wirklich nie missen möchte landen wir tatsächlich bei einem all over Denim Look. Wer sich noch nicht zu den glücklichen Besitzerinnen einer Jeansjacke zählt, sollte sich doch immer wieder umsehen und nicht zögern, wenn er die eine findet. Denn egal ob figurbetont oder oversize geschnitten, eine Jeansjacke passt zu jedem Anlass. Passend dazu habe ich mich für eine straight geschnittene Jeans entschieden und on Top gibt es einen lockeren Pulli aus leichter Baumwolle.

 

Die ersten offenen Schuhe,

ind gefühlt seit fünf Jahren immer wieder meine wirklich sehr gut eingelaufenen Schleifchen-Pumps. Ich vermute, es wird die letzte Saison für sie sein, aber mir fällt es so schwer, mich von ihnen zu trennen. Ist so.

Die Accessoires …

… Hut, Sonnenbrille, Rucksack. Mehr muss ich nicht sagen. Mit mehr Informationen sollte ich euch auch nicht nerven. Genießt die Sonne und haltet Ausschau nach der perfekten Jeansjacke. Ihr werdet es nicht bereuen.

Weekend look - All Over Denim

Weekend look - All Over Denim

Weekend look - All Over Denim

Weekend look - All Over Denim

Weekend look - All Over Denim

Alles Liebe

Kommentare

Ein Kommentar zu “Weekend look – All Over Denim”
  1. Ach wie passend! Ich habe übers Wochenende auch endlich meinen Kleiderschrank ausgemistet und die Winterkleidung in die hintersten Ecken verräumt. Zum Frühjahr werde ich zum Glück auch richtig minimalistisch und kann mich viel leichter trennen als im Winter, wenn die Melancholie dafür sorgt, dass ich zu jedem Kleidungsstück eine emotionale Verbindung aufbaue. Ich muss auch sagen bei so einer Ausmist-Aktion wird einem oft klar, dass Basics die beste Investition sind. Alles was letzte Saison noch so fancy war (und eigentlich total unbequem), sieht plötzlich absolut fad und kurios aus. Bye bye rosarote Brille!

    Und falls es dich tröstet, ich warte bei Schuhen vermutlich auch darauf, dass sie mir irgendwann einfach abfallen oder sich in Luft auflösen. Wenn sie doch bequem sind und geliebt werden, warum dann gegen was Neues tauschen?

    Liebe Grüße,
    Caro von ouiouimarie.de

Schreibe einen Kommentar