Fashion

Welcome Back to germany zara blazer autumn ootd

30. Oktober 2017 • 5 Kommentare

Wieder zu Hause. Mit dem Flieger bei Regen und Sturm zu landen, ist auch eine Erfahrung auf die ich gern verzichten könnte. Aber so wurde ich tatsächlich richtig herbstlich in Frankfurt begrüßt (High Five Herwart) und kann mich gleich wieder an die kühlen Temperaturen und die dicken Strickpullis gewöhnen.

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

 

Ich reise gern und ich liebe die Sonne, das Meer und die Wärme. Doch gegen einen sonnigen Herbst, der sich immer wieder von seiner besten Seite zeigt, habe ich absolut nicht zu einzuwenden. Kein Meckern, kein Jammern, kein „Ich werde den Sommer in Deutschland vermissen und will am liebsten weiterreisen“. Im Gegenteil, ganz heimlich habe ich mich schon auf dem Rückflug meiner letzten Reise auf die eigenen vier Wände und das Wetter hier in meiner Heimat gefreut.

Dieses Jahr scheint uns der Herbst allen gut zu tun.

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

 

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

blazer Outfit Herbst inspiration berlin touri ootd

Er wirkt beruhigend, familiär und bringt uns runter. Gerade wissen wir ganz genau was wir wollen und was wir dringend benötigen. Eine kleine Auszeit von allem. Von Debatten, von Schlagzeilen, von Meinungen und von schlechter Stimmung. Zumindest geht es mir gerade so. Ich möchte mit Tee und dicken Wollsocken auf der Couch fläzen und Serien suchten, in dicken Strickpullovern durch den Wald spazieren, Bücher kaufen, sie auch lesen und das alles gern mit einem guten Gefühl. Herbst ist auch bei sich sein, mit sich sein und wieder bewusster leben. Vor allem zwischenmenschlich, was ich als unheimlich toll empfinde, was ich nie missen möchte.

Daher wird es hier auf dem Blog auch wieder herbstlicher, versprochen. Beginnen wir mit einem Outfit, das ich gerade als meine alltägliche Uniform sehr gern an mir sehe. Speziell das Kleidungsstück Blazer hat es mir in den letzten Wochen wieder einmal mehr angetan. Es ist ja nicht so, als ob ich nicht schon genug Blazer in allen erdenklichen Farben im Kleiderschrank hängen hätte, aber der hier ist gerade meine Favorit.

Alles Liebe

Kommentare

5 Kommentare zu “Welcome Back to germany zara blazer autumn ootd”
  1. Ulla sagt:

    Der Blazer ist wirklich sehr hübsch und die Hose und die Schuhe wirken toll, wenngleich die Schuhe für mich nicht wirklich herbstlich sind… da hätte ich eiskalte Füße drin.

  2. Iris sagt:

    Ich mag dein Outfit wirklich sehr gerne! Den aktuellen Herbst finde ich auch gar nicht so schlecht. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich im Süden Deutschlands lebe und den Sturm nicht ganz so heftig erlebt habe. Nichtsdestotrotz genieße ich es zurzeit, mich mit dickem Pulli und Socken auf dem Sofa in die Decke zu kuscheln, und einfach mal für einen kurzen Moment inne zu halten, bevor das Alltagschaos zurückkehrt.

  3. was für ein herrliches Outfit. Mein Augenmerk liegt nicht nur an dem tollen Blazer, sondern auch an der herrlichen Valentino-Tasche. Herzliche Grüße, Michaela von Wiggerls.World

  4. Franzii sagt:

    Liebe Franzi,
    das ist ein sehr schönes herbstliches Outfit, bis auf die Schuhe. Wenn ich das so sehe bekomme ich schon kalte Füße. 😀 Wer solch offene Schuhe in Zeiten unter 25°C tragen kann, erhält meine volle Bewunderung.

    Hab einen schönen Tag

  5. Sabrina sagt:

    Der Blazer ist ein absoluter Traum! Ich glaube so Fashion technisches ist der Herbst meine liebste Jahreszeit. Endlich kann man sich in Übergroße Pullover kuscheln und Lederjacken, Strickcardigans oder Blazer verleihen jedem Look etwas Cooles. Kein Wunder also, dass mir dein Look total zusagt.

    LG, Sabrina

    http://www.lifestyledbys.com

Schreibe einen Kommentar