Travel

Stockholm Rosendales- Im Rosegarden Kaffee trinken

28. September 2017 • 6 Kommentare

Nachdem wir schon über mein Stockholm Outfit gsprochen haben und ich eine neue Beautymarke mit nach Deutschland gebracht habe, gebe ich euch heute auch noch einen Tipp für die nächste Reise nach Schweden mit.

 

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

Im Rosegarden Kaffee trinken

Blumen, Pflanzen, frisches Brot aus dem Ofen, chillige Stunden zwischen Einheimischen und Touristen, das wären meine ersten Gedanken wenn ihr mich nach dem Rosegarden fragen würdet. „Rosendals Trädgård“ ist ein offener Garten, aber vor allem ein Platz an dem man merkt, was die Schweden unter Lebensqualität verstehen: Gutes Essen in einem wunderschönen Umfeld mit entspannten Mitmenschen. Ich habe selten so eine relaxte und durch und durch freundliche Atmosphäre erleben dürfen, zwischen Groß- und Kleinfamilien, Hundebesitzern, Blumenanbetern und den klassichen Touris. Zu den letzten würde ich mich zählen. Ihr könnt durch Blumenbeete schlendern, euch auf einer großen Wiese zusammefinden, frische Blumen für die eigenen vier Wände pflücken und Zubehör für euren Garten kaufen. Mein Highlight war aber das kleine Restaurant im Rosegarden. Kaffee trinken einmal anders.

Kaffee genießen mit direktem Blick auf wunderschöne Blumenbeete.

Neben all den tiefenentspannten Menschen gibt es gesundes Essen- frisch belegten Broten auf die Hand. Die Auswahl ist übersichtlich aber traditionell, gut und frisch. Tee und Kaffee können immer wieder aufgefüllt werden und so lädt Rosendals vor allem zum Bleiben ein. Genau mein Ding!

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

 

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

 

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

Wie auch immer die Schweden das anstellen, sie haben es verstanden den Alltag ein kleines bisschen schöner zu machen. Ich bin immer noch begeistert. Daher ist mein Must- See- Tipp für Stockholm: Rosendals Trädgård. Ihr erreicht ihn mit dem Rad durch die Stadt, vorbei am Hafen, durch einen Park und dann absteigen und durch den Garten laufen. Es lohnt sich.

Das Outfit

Passend zum Ausflugsziel ging es auch outfittechnisch eher lässig zu. Zur Zeit bin ich ein riesiger Baker Boy Hut- Fan, Lederjacke, Bluse, Jeans und Turnschuhe. Mehr braucht es an entspannten Tagen nicht.

Stockholm travel outfit Reisetipp essen Kaffee trinken

Alles Liebe

Kommentare

6 Kommentare zu “Stockholm Rosendales- Im Rosegarden Kaffee trinken”
  1. Ulla sagt:

    Toller Look und danke für die Empfehlung!

  2. Regine sagt:

    Liebe Franz,

    oh ja, Rosenaus Trädgard! Das ist definitiv auch einer meiner liebsten Orte in Stockholm. Und das, obwohl es in dieser Stadt ja nun wirklich vor schönen Orten nur so wimmelt! Hach, ich könnte jetzt gleich einen Flug buchen!

    Liebe Grüße

    Regine

  3. Mrs Unicorn sagt:

    So ein schöner Beitrag. Vielen Dank für die Eindrücke.

    Liebe Grüße und noch eine tolle Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  4. Marie sagt:

    So ein super schönes Outfit ! Die Mütze steht dir wirklich gut.
    Auch die beige Jacke ist perfekt für den Herbst.
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag!
    Liebste Grüße

    Marie
    http://www.whatiwearinlondon.com

  5. Marion sagt:

    Schweden ist definitiv ein tolles Reiseland. Ich liebe ohnehin die nordischen Länder sehr. Der Lebensstil gefällt mir einfach, und die Natur ist wunderschön. Dein Outfit finde ich auch richtig super 🙂

    Liebe Grüße von Barbarella ♥

    https://barbarella149.wordpress.com

  6. Kate sagt:

    I totally love this outfit and your photos are very pretty!

    xoxo
    Kate | https://sparkleandthecity.com/

Schreibe einen Kommentar