Fashion

Fridays Finest bequemes Reiseoutfit

7. Juli 2017 • 4 Kommentare

Ich gebe zu, ich bin einfach nicht der Typ Jogginghose. Ich habe mich lange geweigert, diese weiten unförmigen Dinger anzuziehen und mich damit auch in der Öffentlichkeit zu zeigen. Selbst als es Trend war die graue Buxe in XXL auszuführen, konnte ich mich für dieses Kleidungsstück einfach nicht begeistern.

Reiseoutfit was ziehe ich auf reisen an Jogginghosen alternative

 

 

Natürlich sind Jogginghosen bequem. Natürlich macht es absolut Sinn sie gerade für lange Strecken anzuziehen und einfach komfortabel zu reisen. Logisch ist, sich weniger Gedanken über den Style zu machen und sich mehr mit der komfortablen Reisemöglichkeit zu beschäftigen. Ich bin völlig bei euch und gebe zu, dass der Spruch Style vor Funktion in den meisten Fällen absolut sinnfrei ist wenn man mehr länger unterwegs ist. Trotzdem war die klassische Jogginghose nie mein Favorit in Sachen Reiseoutfit. Da ich in letzter Zeit aber wieder viel und vor allem immer länger im Flieger saß, musste ich mir selbst eingestehen, die noch so lässigste Jeans oder Shorts können auf Dauer nicht mit bequemen Outfits mithalten.

Daher gibt es heute ganz eigennützig einen Inspirationspost in Sachen bequemes Reiseoutfit.

Ich habe mich umgeschaut und bin vor allem bei den neuen Arten von Lauf und Yogahosen hängen geblieben. Die Gott sei Dank nichts mit dem klassischen Jogger am Hut haben. Aber macht euch keine Sorgen, auch eine Jogginghose kann gut aussehen, nur eben nicht an mir. Ich gebe mich mit meinen ausgewählten Alternativen zufrieden.

Ganz hoch im Kurs gerade: Die graue Laufhose zum Shirt und flachen Schuhwerk. Könnte fast zu einem Alltagslook mutieren? Nein, soweit bin ich dann doch noch nicht.

Eure Meinung ist gefragt.

Alles Liebe

Kommentare

4 Kommentare zu “Fridays Finest bequemes Reiseoutfit”
  1. Kristina sagt:

    Du siehst trotz Leggins (die übrigens super cool ist) sehr schick aus! Ich kann mir auch nicht vorstellen mit einer Jeans oder Shorts in einen Langstreckenflug zu steigen – da muss Bequemlichkeit einfach Vorrang haben. Dass man dabei trotzdem sehr gut aussehen kann, zeigst du ja!
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  2. Jojo sagt:

    Na die sieht ja echt mal schick & bequem aus! Find ich nicht schlecht. Mit den Jahren bevorzuge ich bequeme Outfits definitiv auch. Oh man, hört sich an als wäre ich bereits 60 😉
    Liebste Grüße,

    Jojo von http://www.jolimanoli.com

  3. Barbarella sagt:

    Die Hose sieht schick aus und bequem. Fahre auch morgen in den Urlaub und könnte sie mir als Reiseoutfit gut vorstellen. Toller Tipp 🙂

    Liebe Grüße, Barbarella <3

    https://barbarella149.wordpress.com

  4. Franzii sagt:

    Dein Outfit sieht bequem und sportlich schick aus. Wenn ich in den Urlaub fahre (meist lange Autofahrten) bevorzuge ich auch Leggings mit weiten Oberteilen. Es muss nicht immer nach ausgeloddertem Faulpelz aussehen, wenn man bequem angezogen ist. ;D

    Liebe Grüße Franzi

Schreibe einen Kommentar