Beauty

Die Lippenstift Frage //Favorite Lipsticks the rose edition

7. Februar 2017 • 9 Kommentare

Lippenstift Fan? Ja. Aber ich muss zugeben, in letzter Zeit habe ich genau diese Leidenschaft ein wenig vernachlässigt. Ich habe selten zur passenden Farbe gegriffen und noch seltener Trends in Sachen Lippenfarbe verfolgt.

Ja, ich liebe es auch noch immer passend zur Situation und zum Outfit Lippenstiftfarbe auszuführen. Daher gilt für 2017 endlich wieder mehr Farbe auf den Lippen tragen. Denn Lippenstift ausführen hat ganz wunderbare Nebeneffekte.

Die Lippenstift Frage

  • Fakt Nummer 1. Egal wie du dich gerade fühlst, ein wenig Farbe kann alles verändern.
  • Fakt Nummer 2. Jedes noch so alltägliche Outfit kann damit aufgewertet oder völlig neu interpretiert werden. Spart dir auch die leidigen „Ich habe nichts zum Anziehen ich muss sofort etwas neues haben“ Kaufeskapaden.
  • Fakt Nummer 3. Die Lippenfarbe kann deine Wirkung auf dein Umfeld beeinflussen. Wir wissen alle was rote Lippen oder dunkle Lippenfarbe bedeuten und auch ankündigen können.

Daher starte ich heute eine kleine Beautyreihe mit meinen liebsten Farben und Brands. Für den hoffentlich bald kommenden Frühling gibt es heute daher die Special Edition: Rose. Rosetöne sind für mich schon fast ein Klassiker im Beautyregal. Passt so gut wie immer. Ob dezent oder intensiv. Noch ein kurzer Hinweis zu meiner Auswahl. Ich achte bei meiner Lippenstiftauswahl immer auf folgende Punkte:

Genug Feuchtigkeit, easy auftragen, sehr gute Haltbarkeit.

Die Produktnummer verändern sich immer mal wieder, daher hier meine Onlineauswahl

Dior // Mac // BobbiBrown // Color Riche //B. Minerals

Bobbi Brown Mod Pink 13: Intensives Rose! Pflegend und eine kräftige Farbe.
Wann ausführen: Immer. Vor allem wenn das Outfit etwas schlichter in Farbe und Schnitt ausfällt.
Mein Tipp: Zur Jeans, Bluse und Turnschuh.

Rouge Dior 263 Swan: Soft. Legt sich leicht auf die Lippen. Ein Hauch von Farbe.
Wann ausführen: Büro Lippenstift. Defintiv. Hält, hinterlässt kaum Ränder am Kaffeebecher und lässt sich auch ohne Spiegel easy auftragen.
Mein Tipp: Roter Sweater! Sieht Bombe aus! Kontrast, aber dezent!

L’Oreal Color Riche Delicate Rose: Intensiv. Fast Matt.
Wann ausführen: Für Cocktails echt eine gute Nummer. Passt ebenso zu jedem Outfit.
Mein Tipp: Zum Blazer, Oversize Sweater in Grau,Blau oder Schwarz.

BareMinerals marvelous Moxie: Der unaufdringliche Rose Ton. Pflegend, eine intensiver Farbe, aber trotzdem unauffällig.
Wann ausführen: Ein Meeting. Er strahlt etwas Seriöses aus.
Mein Tipp: Defintiv ein Blusen Lippenstift. Diese Farbe geht schon fast mit ins Nude auf meinen Lippen, ist aber trotzdem sichtbar.

Mac Matte Please Me: Der Klassiker. Geht immer, aber nur dann, wenn vorher viel gepflegt wird.
Wann ausführen: Abends. Diese Farbe und die Konsistenz sehe ich nur Abends an mir.
Mein Tipp: Zum Ausgehoutfit. Egal ob flacher Schuh oder Absatz.

Welche Farbe soll hier im nächsten Post erscheinen? Ihr habt die Wahl!

Liebe Grüße

Kommentare

9 Kommentare zu “Die Lippenstift Frage //Favorite Lipsticks the rose edition”
  1. Steffi sagt:

    Hallo liebe Franzi,

    Ich liiiiiebe rosa Lippenstift, vor allem Mac.
    Habe in rosa den Brave und den Mehr
    Würde mich freuen deinen rosa Mac Lippi im nächsten Post zu sehen

    Liebe Grüße
    Steffi

  2. Kristina sagt:

    Als totaler Lippenstift-Suchti freue ich mich immer über „Farb“-Tipps. Meine Lieblingsmarken für die Lippen sind tatsächlich auch Mac, L’Oreal und Dior. Momentan versuche ich aber mich etwas aus meiner Komfortzone zu bewegen und auch mal ungewöhnlichere Farben zu tragen 🙂
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  3. Beautiful post, dear!
    leylaslifee.blogspot.com

  4. Lieselotte sagt:

    Huhu Franzi,
    Rosa geht ja eigentlich immer auf den Lippen, tolle Farbe 🙂
    Wie wär’s denn mit dunklem Rot? Finde ich, in der richtigen Qualität, die auch wirklich hält, sehr spannend.

    Aber ich bin eigentlich wegen etwas anderem hier – wegen einem Kompliment: Großartiges neues Design hat deine Seite! So schön <3

    Ganz liebe Grüße,
    Lotte von http://www.lieselotteloves.wordpress.com

  5. Kathi sagt:

    Liebe Franzi,
    erst einmal dein neues Layout gefällt mir richtig gut!!! <3 Es macht richtig Spaß hier rum zu stöbern 😉
    Mit den Spitzenschühchen auf dem Bild hattest du mich eh direkt 😉 Rosetöne finde ich super im Alltag. Sie passen fast zu allen Anlässen und jeglichem Stil. Ich nutze in letzter Zeit immer häufiger mal wieder Lippenstifte, gerne auch ein knalliges rot.. (lenkt super von müden Augen ab 😉 oder fördert den Spruch "rote Lippen soll man(n)… " beim Weggehen ;))
    Deswegen gerne als nächstes knallig rote Lippen 😉
    Hab einen tollen Tag*
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. Barbarella sagt:

    Liebe Franzi,

    dein Blog ist einfach wunderschön. Tolle Fotos und interessante Themen. Also ich bin auch ein totaler Lippenstiftfan und mag sowohl leichtes Rosa als auch kräftige dunkelrote Beerentöne. Manchmal trage ich nur Lippenstift und lasse das restliche Makeup ganz weg. Eine schöne Farbe auf den Lippen wertet jeden Look sofort auf und man sieht frisch aus.

    Liebe Grüße, Barbarella (Marion) 🙂
    https://barbarella149.wordpress.com

  7. Jenny sagt:

    Ich liebe Lippenstifte.
    Ich muss sagen ich trage sehr oft nur Wimperntusche, Concealer und einen Tollen Lippenstift und das wahr’s.
    Und ich Fühle mich pudelwohl damit.
    Die ein oder andere Farbe die du hier zeigst muss ich mir definitiv noch genauer ansehen 😉

    Und was ich dir noch sagen wollte, das neue Design von deinem Blog ist wunderschön, es bringt deine Bilder und dein Style noch mehr zur Geltung.

Schreibe einen Kommentar