Beauty

Wusstet ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten

2. Februar 2016 • 69 Kommentare

Der Duft einer Frau sollte immer zu ihr und ihrer Stimmung passen. Ja! Daher braucht es manchmal etwas länger, bis wir den richtigen Duft für uns und für den passenden Moment finden. Wenn wir ihn aber entdeckt haben, bleiben wir ihm schon eine ganze Weile treu.

Wusst ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten

Zumindest passt diese Beschreibung auf mich und mein Duftverhalten! Aber was weiß ich eigentlich über mein auserwähltes Parfum? Welche Fakten sollte ich mir merken? Und was sind die ausschlaggebenden Punkte, für die richtige Duftauswahl wichtig sind? Genau diese Fragen flatterten mir in einer Box von Reload in die Hände. Reload bringt gerade das Duft-Produkt an den Mann und die Frau, die gern eine kleine Auswahl in der Tasche, auf Reisen mit dabei haben! Der kleine Zerstäuber wird einfach mit eurem Lieblingsduft befüllt und passt in jede noch so kleine Tasche! Praktisch, jetzt müssen wir nur noch klären, wieso und was ich über mein Parfum wissen muss, um meinen persönlichen Duft zu finden und ihn richtig anzuwenden! Legen wir los!

Wusst ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten

  1. Qualität? In erster Linie erkennt ihr die Qualität an den Inhaltsstoffen. Das wären z.B. die der Blütenöle sowie der tierischen Duftstoffe. Dabei sind natürliche Essenzen jedoch nicht „besser“ oder „wertvoller“ als synthetische Duftstoffe, die im Labor kreiert wurden.
  2. Haltbarkeit? Von einem guten Parfum darf man Haltbarkeit im Duftverlauf von der Kopf- bis zur Basisnote erwarten.
  3. Kopfnote? Hierbei handelt es sich um den anfänglichen Duft beim Öffnen des Flakons. Dieser erste Eindruck täuscht jedoch oft, da sich der eigentliche Duft, die Basisnote erst nach einiger Zeit entwickelt.
  4. Herznote? Sie entwickelt sich etwa zehn Minuten nach dem Auftragen des Parfums. Oft unterscheidet sich diese stark vom ersten Eindruck eines Dufts, der Kopfnote. Die Herznote ist allerdings flüchtig und wird nach einiger Zeit vom bleibenden Duft, der sogenannten Basisnote, abgelöst.
  5. Basisnote? Sie bestimmt den Charakter eines Parfums, sie ist haltbar und haftet über viele Stunden auf der Haut. Diese Duftkomponente fällt bei jedem Menschen anders aus, da es sich bei der Basisnote um ein Zusammenspiel aus Hautbeschaffenheit und Parfum handelt.
  6. Duftfeinde? Luft, Hitze und Licht sind die schlimmsten Feinde eines Dufts. Ist die Flasche einmal offen, wird er empfindlicher. Also: Lagern Sie Parfum an einem kühlen, dunklen Ort, notfalls in Ihrer Nachttischschublade.
  7. Zeitpunkt? Parfumiere dich direkt nach dem Duschen ein, dann ist die Haut noch warm, und die Duftstoffe können sich besonders intensiv entfalten.
  8. Bester Duftträger? Dein Haar. Hier hält sich Parfum dementsprechend unmittelbar nach dem Föhnen am besten. Aber Vorsicht, der Alkohol im Parfum kann die Haare austrocknen.
  9. Duft-Fehler? Das aneinander reiben der Handgelenke nachdem dort Parfüm aufgetragen wurde, zerstört die Duftmoleküle. Deshalb lass das Parfüm lieber einfach trocknen, damit es seinen wahren Duft voll entfalten kann.
  10. Fun Fakt: Der Lieblingsduft von Männern ist der Duft von Frühstück. Bei Frauen macht der Geruch von neugeborenen Babies das Rennen.

Wusst ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten

Wusst ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten

Die Fakten sind geklärt, jetzt fehlt nur noch der passende Duft! Daher teile ich nicht nur mein Wissen mit euch. Nein, ich verlose auch gleich noch 3 Reload Boxen. In dieser Box findet ihr einen Zerstäuber und 4 passende Düfte, die ihr je nach Stimmung einfach austauschen könnt!

Was ihr dafür tun müsst? Verratet mir einfach bis zum 07.02.2016 mit einem Kommentar, welcher Duft in eurem Beautyregal nicht fehlen darf.

Liebe Grüße

 Teilnahmebedingungen: Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 07.02.2016 um 00.00 Uhr. Spätere Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Wohnsitz muss sich in Deutschland befinden.

*In freundlicher Kooperation mit Reload

Kommentare

69 Kommentare zu “Wusstet ihr schon? 10 dufte Parfum Fakten”
  1. Stephi sagt:

    Bei mir darf Chloe und Jil Sander Evergreen nicht fehlen. Beide sehr ähnlich aber ich möchte auf keinen verzichten.
    Es gibt von Reload auch leere Ampullen mit denen man sein eigenes Parfum benutzen kann. Falls bei der bestimmten Auswahl an Düften nix dabei ist.

  2. Verena sagt:

    Hi liebe Franzi,
    einer meiner liebsten Düfte ist Flowerbomb von Victor&Rolf, vor allem jetzt während der kühleren Jahreszeit.
    Die Idee mit dem Reload Zerstäuber für unterwegs finde ich super, vielleicht habe ich ja Glück 🙂
    Grüße, Verena

  3. Maike sagt:

    Ich liebe den Duft Alien von Thierry Mugler und den neuen Duft von Paco Rabanne Olympéa und Lady Million. Außerdem mag ich den Duft La vie est belle von Lancôme. Ich würde mich sehr über den tollen Zerstäuber mit den passenden Parfums freuen:) Wäre super praktisch zum mitnehmen 🙂

  4. Giuliana sagt:

    Chanel Mademoiselle darf bei mir nicht fehlen :). Ich finde die Reload Zerstäuber echt cool!!!!!

  5. Masccha sagt:

    Ich liebe Angel , Alien und die meisten Düfte von Yvech Roche

    Liebe Grüße <3

  6. Linda sagt:

    Bei mir im Regal darf auf keinen Fall ‚La vie est belle‘ von Lancôme fehlen. Es ist so ein wunderschöner Duft, der den ganzen Tag über hält. Für mich ist es mein Alltagsbegleiter, den ich nicht mehr missen möchte ?.

  7. Sabrina sagt:

    Ich bin zur Zeit völlig verschossen in Si von Armani. Meine All-Time-Favorites sind allerdings Amour von Kenzo und Alien von Thierry Mugler.

  8. CecilJa sagt:

    Mein zukünftiger hat mich mit der Burberry-leidenschaft angesteckt – und seitdem Dürfen die flakons bei mir nicht mehr fehlen

  9. Angelika sagt:

    Mein Lieblingsduft ist seit längerer Zeit Lady Million 🙂 Einfach perfekt!

    Liebe Grüße

  10. Petra P. sagt:

    Ich habe seit Jahren * Angel* von Thierry Mugler und seit länger auch dabei “ Wunderwasser“ von 4711, riecht, wie frisch gewaschen 🙂

  11. Jenny B. sagt:

    Mein absoluter Lieblingsduft ist Armani Si!
    Danke für das tolle Giveaway! Die Reload Zerstäuber sind wirklich ein klasse
    Produkt und ich würde mich riesig über den Gewinn freuen! 🙂
    Liebe Grüße,
    Jenny

  12. Josefine Kossack sagt:

    Hallo Franzi 🙂
    Ich benutze zur Zeit sehr gerne Prada Candy am Anfang ist der Duft mir immer viel zu süß, aber nach ein paar Minuten (wenn die Kopfnote verflogen ist wie wir gerade gelernt haben) riecht es so wunderbar <3
    Liebe Grüße, Josi

  13. Elena sagt:

    Auch ich liebe Alien von Thierry Mugler für den Abend, allerdings verwende ich es sparsam um mich nicht daran zu „überriechen“ 🙂

  14. Anke sagt:

    Ich liebe Deep Red von Hugo Boss – aber wie du shreibst, der Duftwahl ist absolut stimmungsabhängig.. Da bin ich froh, dass ich noch andere Düfte hab auf die ich zurückgreifen kann (Daisy von Marc Jacobs wird im Frühling bestimmt wieder das Renben machen)

  15. Romana sagt:

    Mein lieblings Duft ist ein alter Klassiker ‚Sun‘ von Jil Sander, es erinnernt mich an den Sommer und macht gute Laune !!
    Liebe Grüße ?

  16. Alina sagt:

    Bei mir darf auf gar keinen Fall der Duft „Wild Rose“ von Avril Lavigne fehlen. Allerdings stehe ich auch total auf die Parfüm Reihe von Christina Aguilera 🙂

  17. Dominique sagt:

    Ich benutze ihn nicht selber, aber er erinnert mich an meine geliebte Oma. Wenn ich diesen Duft rieche, dann werde ich sofort glücklich. 4711 Kölnisch Wasser. Ein paar Tropfen aufs Kopfkissen und der stressigste Tag ist vergessen…

    Ansonsten dürfen bei mir Prada Candy und Kenzo nicht fehlen ? Prada Candy erinnert mich an tolle Abende mit meinem Freund auf den Volksfest, mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Kenzo Flower trägt mein Vorbild, meine Mama. Wenn ich diesen Duft rieche, fühle ich mich daheim!

  18. Marie sagt:

    Hallo Franzi,
    bis vor kurzem wäre das eine leichte Entscheidung für mich gewesen, da ich vor 2 Jahren nur 2-3 Düfte besaß und eigentlich immer nur einen verwendet habe. Mittlerweile beschäftige ich mich jedoch mehr und mehr mit Düften und habe mich vor kurzem sowohl in Jette Black als auch in Black Opium verliebt, daher dürften diese beiden auf keinen Fall fehlen :).
    Liebe Grüße
    Marie

  19. Cora sagt:

    Mein Lieblingsduft ist jetzt im Winter Si von Giorgio Armani, im Frühling dann aber wieder mein Sun Delight von Jil Sander. Ein so leichter Duft! Wenn ich an Zuhause denke ist das definitv Jil von Jil Sander. Das hat meine Mama immer getragen. Auf der Klassenfahrt in der 4. Klasse hat sie mir damit sogar mein Kuscheltier eingesprüht, damit ich kein Heimweh bekomme 🙂

  20. Marina sagt:

    Der Fun Fact ist am besten 😉
    Bei mir darf „fragile“ von YSL nicht fehlen, leider nicht mehr zu bekommen…

  21. Katharina Kurz sagt:

    Bei mir darf der Chanel Mademoiselle nicht fehlen 🙂

  22. Annika sagt:

    Schöne Fakten! Ich liebe „Dot“ von Marc Jacobs. Etwas speziell aber gut, vor allem abends. Für den Alltag sind die Parfums von Christina Aguilera super.
    Viele Grüße 🙂

  23. Nina sagt:

    Liebe Franzi 🙂

    Das ist wieder ein sehr schöner Bericht geworden. Der Tip mit den Haaren wird sofort beherzigt.
    Ich bin total verliebt in das EDP von Chloe, er riecht so sauber und rein blumig ohne dabei pappig süß zu werden. Immer wenn ich ihn auflege muss ich an meine Tante denken die den Duft auch lange getragen hat und mir mein erstes Fläschchen schenkte ?

    Viele liebe Grüße

  24. S. sagt:

    Der Duft von neugeborenen Babies? Hört sich ja interessant an. 😀
    Meine Lieblingsdüfte sind Mademoiselle von Chanel und Our Moment von One Direction.
    Liebe Grüße
    S.
    http://www.cappuccinocouture.blogspot.de/

  25. Hanna sagt:

    Ich bin ein großer Fan von dem Parfum „Rebecca Bonbon – Miss Elliot in Paris“ -ein sehr günstiges, aber trotzdem gut süßlich riechendes Parfum.
    Außerdem liebe ich die Düfte „Olympia“ „Wunderwasser“ und das Parfum von „Ellie Saab“ 🙂

  26. Maike sagt:

    Das ist ja witzig, vom Frühstück? 😀 Bei meinem Freund müssten es wohl Chips sein, notfalls tun es auch mal die Pombären 😉
    Mein Lieblingsduft ist momentan Alaia – eigentlich ein Duft, den ich erst ziemlich hart und unschön fande, inzwischen ist er zu meinen liebsten Duft geworden. Aber wahrscheinlich dann doch nur für den Winter. 😉

  27. Carina sagt:

    Liebe Franzi,
    Meine absoluten Lieblingsdüfte sind Olympea von Paco Rabanne und Ma vie est belle von Lancome. Beide möchte ich nicht missen! LG Carina

  28. Franzi sagt:

    Hallo Liebe Franzi,
    bis vor kurzem durfte bei mir das erste Christina Aguilera nicht. Jedoch hatte ich das seit ich 14 Jahre war, also fast 10 Jahre :O Daher hab ich mir einen neuen Duftliebling zugelegt. Das Sì von Giorgio Armani ist mein neuer Traum, welches ich nicht mehr missen möchte! 🙂

    Liebe Grüße Franzi 🙂

  29. Anja sagt:

    Liebe Franzi,

    Im Winter steh ich total auf Burberry ‚Body‘ und im Sommer bin ich ein großer Fan von Chanel ‚Chance – Eau Tendre‘. Boss Orange ist mein Duft fürs ganze Jahr und für jede Gelegenheit. ?

  30. Alena sagt:

    Hallöchen, toller Beitrag ?!
    In meinem Schrank darf der Duft „La vie est belle“ (EdP) von Lancôme nicht fehlen!
    Findet mein Liebster auch ??!
    LG Alena

  31. Catharina sagt:

    Mein Lieblingsparfum ist zur Zeit Violet Flower von Tommy Hilfiger. Das ist so schön leicht, den kann man ganzjährig tragen. Außerdem bin ich ein riesen Fan von Miss Dior Blooming Bouquet. Da kommen gleich Frühlingsgefühle auf ^^

    Liebe Grüße 😀

  32. Louisa sagt:

    Die Tipps und Tricks von dir sind super ♡

    Ich persönlich liebe den Duft „Karl“ von Karl Lagerfeld. Er ist klassisch, elegant und wirkt harmonisch auf meiner Haut. ♡
    Ich bin jedoch der Meinung, dass man auch mal einen „Parfum- Seitensprung“ machen darf und habe gerade ganz neu „Chloé Love Story“ (Eau de Toilette) in meine Lieblingsdüfte mit aufgenommen.

    PS: Danke, dass du mir die Abende mit deinem Blog versüßt und mir so oft aus der Seele sprichst :3

  33. Alena sagt:

    Ich vertrage leider nicht jedes Parfum aber bei mir darf Chloe nicht fehlen. Würde mich seeeeehr über den Gewinn freuen um mal wieder etwas neues auszuprobieren♡

  34. Lisa sagt:

    Hallo!
    Meine Lieblingsparfums sind Giorgio Armani She, Calvin Klein Beauty und Boss Jour. Diese Dürfte trage ich abwechselnd je nach Stimmung. Da ich mein Parfum immer gerne dabei habe, wäre das Give Away super!
    Grüße Lisa

  35. Katharina Baldszuhn sagt:

    Mein lieblingsduft ,dahlia divin givenchy‘ begleitet mich fast täglich. Entdeckt habe ich es damals in Paris, als es frisch auf dem Markt war. Leider entschloss ich mich zu spät für den Kauf und liebäugelte noch ein Weilchen bis es dann in Deutschland endlich auf dem Markt war! – ich blieb bisher immer treu. 🙂

  36. joline sagt:

    Mein absoluter Favorit ist Hypnotic Poison von Dior.!

  37. Samantha sagt:

    Ich habe vor 2 Jahren von Thierry Mugler Alien für mich endeckt und liebe ihn☺
    Ich kann das mit dem Duft von Neugeborenen bestätigen. Meine Jungs haben so wunderbar gerochen, das ich meine Nase so gerne bei ihnen vergraben habe?

  38. Jenni S. sagt:

    Bei mir darf La Vie Est Belle nicht fehlen und ganz klassisch CK One 🙂

    LG
    Jenni

  39. Christina Maria sagt:

    Liebe Franzi, was für eine schöne Idee mit den Reload Boxen.

    Ich trage seit Jahren Love Chloe. Ich hab ihn irgendwann mal als Probe bekommen und es schien „mein“ Duft zu sein! Ich liebe diese Wärme die er versprüht…. Seit einem halben Jahr wird er im Regal ergänzt durch Bon Bon von Viktor und Rolf. An diesem lieblichen Duft konnte ich in der Parfümerie einfach nicht vorbei 😉

  40. Sandra sagt:

    Mein Lieblingsparfum ist myny von dkny und ganz toll finde ich auch si von giorgio armani. Etwas Klischeehaft, aber bei Männern ist One Million mein ungeschlagener Lieblingsduft
    LG
    Sandra

  41. Magdalena sagt:

    Meine Lieblingsdüfte sind von Paco rabanne olympea und von Prada „Candy“.
    Beide so unterschiedlich aber ich trage sie immer je nach Stimmung auf 🙂

  42. Patricia sagt:

    Mein Lieblingsduft ist ma dame von jean paul gaultier. Es riecht einfach so wundervoll.

  43. PiWi sagt:

    Ein einziger Duft für all meine Stimmungen reicht nicht aus.
    Am wohlsten fühle ich mich mit „Love in black“ von Creed. Will ich bestimmter auftreten, z.B. bei der Arbeit, mag ich gern „Perles de Lalique“. Andere Düfte wechseln besonders bedingt durch die Jahreszeiten.
    Ich magjedoch keine gehypten Mainstream Düfte. Dafür möchte ich zu individuell sein.

    LG PiWi

  44. Mandy sagt:

    Bei mir dürfen mehrere Düfte nicht fehlen.
    Das sind flowerbomb und bonbon von Viktor&Rolf , Loverdose von Diesel , Jette Black von jette , Killerqueen von Katy Perry und black opium von yves saint laurent.
    Es sind alles super Düfte, die ich aufjedenfall weiter empfehle.

  45. Louisa sagt:

    Also bei mir ist es seit Jahren „J’adore“ von Dior! Top! 🙂 Ich liebe ihn.

  46. Franziska Klein sagt:

    Mein Lieblingsduft ist von Lacoste „Touch in Pink“. Er riecht einfach wundervoll frisch und hat dennoch eine sehr zarte süßliche Note die einen den ganzen Tag lang Freude bereitet 🙂

  47. Sarah sagt:

    Ich liebe Boss Orange, der geht wirklich immer 🙂
    Mit dem reloader kann man mal das ein oder andere testen von dem man nicht gleich ein große Flaache kaufen würde. Das finde ich super!
    Viele liebe Grüße, Sarah

  48. carina sagt:

    oh wie cool <3 mein lieblingsduft ist von chanel der Mademoiselle, den liebe ich so sehr und er passt fast immer 🙂

  49. Mimi sagt:

    Candy von Prada 🙂

  50. Für die kleinste Handtasche, das hört sich nach einem Produkt für mich an. Ich würde sagen, dass ich meine Duftnote alle Jahreszeiten wechseln tue, aber meine Standard Düfte immer die gleichen sind. Bis auf das Olympia, welches neu bei mir eingezogen war. Dieser Duft ist zurzeit mein absoluter Renner. Wobei ich gerade (tagsüber) gerne den Calvin Klein – Beauty und den Beat von Burberry trage. LG

    http://featheranddress.com

  51. One Moment sagt:

    Florabotanica von Balenciaga… mein absoluter Liebling.

  52. Svenja sagt:

    „J´adore“ von Dior oder „Be Delicious“ von DKNY sind momentan meine absoluten Favoriten!

  53. Lisa sagt:

    Mein absolutes Lieblingsparfuem ist das BVLGARI Rose essentielle <3 ich liebe es im Winter und im Sommer gleich´. 🙂

  54. Nelli sagt:

    Wenn ich mich für einen Entscheiden MÜSSTE, dann wäre es Parisienne von YSL. es geht nichts über diesen Duft, der passt immer.
    Aber ich muss auch sagen, dass ich ihn nicht andauernd drauf habe. Meine meist genutzten Parfüms schwanken von Jahreszeit zu Jahreszeit, Tag/Abend und Laune. Ich habe ca. 15 Düfte in meiner Kollektion die ich regelmäßig, wie schon erwähnt, nutze. Nach meiner Schwangerschaft hat sich aber auch mein Duftempfinden stark geändert, sodass ich einige meiner liebsten Düfte leider gar nicht mehr tragen kann und schon aussortiert habe.

    LG Nelli
    ___________
    http://www.alltagslieblinge.com

  55. Pauline sagt:

    Ich liebe blumige Düfte, feminine.Deshalb ist mein momentaner Favorit Daisy von Marc Jacobs, ich bin verliebt!Das mit dem Duft von Frühstück bei Mänern ist ja echt witzig, das wusste ich auch noch nicht 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag

  56. Jenny sagt:

    Mein Favorit ist Black Orchid von Tom Ford.

  57. Elisabeth S. sagt:

    Hallo,
    super Gewinnspiel, da versuche ich gerne mein Glück. 🙂 Omnia Crystalline von Bvlgari geht bei mir einfach immer, aber auch Femme von Boss finde ich super.
    Viele Grüße 🙂

  58. Sina sagt:

    The One von Dolce & Gabbana, YSL Black Opium <3 und Pure Woman von Bruno Banani

  59. Josie sagt:

    Mein Lieblingswinterduft ist von Armani Si intense. Den liebe ich einfach wahnsinnig.
    Im Sommer muss etwas leichtes her. Chloé steht dann bei mir ganz oben auf der Liste.

    Das Gewinnspiel ist klasse. Ich habe meinem Freund zu Weihnachten einen Duft von Reload geschenkt. Der passt wirklich in jede Tasche. Einfach perfekt.

    Liebste Grüße,
    Josie | josieslittlewonderland.de

  60. Viktoria sagt:

    Man kann nicht genug Düfte haben, aber ich mich nicht mehr ohne La Jardin de Monsineur Li von Hermes vorstellen! Definitiv bester Duft überhaupt?

  61. Viktoria sagt:

    Hallo Franzi,

    ich kann mich einfach nicht mehr ohne La Jordin de monsineur Li von Hèrmes vorstellen! Definitiv der beste Duft überhaupt ??

  62. Jana sagt:

    Hallo Franzi,

    Meine Lieblingsdüfte sind Marc Jacobs – Daisy eau so fresh, Kenzo – Flower und Mexx – Black.
    Ohne Parfüm gehe ich eigentlich nie aus dem Haus, das gehört für mich dazu wie Haare kämmen.

    Liebste Grüße,

    Jana

  63. Chiara sagt:

    Mein Lieblingsduft ist wohl Juicy Couture Viva la Juicy und auch die Parfums von Marc Jacobs & Chloe sind fantastisch ?

  64. Jana sagt:

    Was für interessante Infos, danke dafür 🙂
    Mein All-Time-Favourite-Duft ist Light Blue von Dolce & Gabbana, dicht gefolgt von Nina von Nina Ricci 🙂
    Ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen.

  65. Melanie R sagt:

    Hallo 🙂

    Ich mag sehr gerne fruchtige Düfte und habe momentan am liebsten die Klassiker Be Delicious von DKNY und Jil Sander Sun

    Ich würde sehr gerne gewinnen und grüße herzlich,

    Melanie

  66. Vicky sagt:

    Hallo Franzi, mein Lieblingsduft ist Kirschblüte von L’occitane, so frisch und leicht!!!

    Liebe Grüße Vicky

  67. Sanne sagt:

    O je, ich hab so einige Lieblingsdüfte – z.B. Light Blue von Dolce & Gabbana, Le Jardin de Monsieur Li von Hèrmes und Be Delicious Skin von DKNY, wenn ich nur 3 nennen dürfte

  68. Viola sagt:

    Mein aktueller Lieblingduft, von dem ich nicht genug bekommen kann, ist Midnight Tresor von Lancome 🙂

Schreibe einen Kommentar