Klicks der Woche

Klicks der Woche #74

20. September 2015 • 3 Kommentare

Sonntag. Und ihr lest die Klicks der Woche. Was war los im Netz, was war interessant und über was dürfen wir uns Gedanken machen? Ganze fünf nette Klicks habe ich für euch zusammengestellt und es dreht sich alles um …

Klicks der Woche #74

eine tolle Modelinie die wir Blogger und ihr Leser unglaublich unterstützen sollten, einen Fotografen der unsere Instagram Schaumschlägerei gekonnt entlarvt, eine Serie die euch ein wenig an Breaking Bad erinnern wird, ein Taschenlabel das sich sehen lassen kann, und eine Foundation, die dank Prag, Sephora und BloggerBeautyFreundin bei mir gerade ganz hoch im Kurs steht. Viel Spaß beim Lesen, Klicken und Senf dalassen! Eure Meinungen und Erfahrungen sind gefragt!

Für großartig befunden

… habe ich die tollen super duper klasse News von Maddi (dariadaria). Sie wird  ihre erste kleine aber feine Basic Kollektion in Zusammenarbeit mit anzuglich auf den Markt bringen. Die Frau rockt und geht ihren Weg. Sieben Teile aus Biobaumwolle gibt es dann bald zu shoppen und wir sollten das unglaublich stark unterstützen!

Entdeckt

… habe ich im Netz auf diversen Seiten „The Truth Behind Instagram“. Zur Zeit wollen wir ja die Schönheit und das schön dargestellte Leben gern aufdecken und hinter die Fassade sehen. Daher kommt die Umsetzung des Fotografen Chompoo Baritone aus Bangkok genau zur richtigen Zeit und entlarvt auf ein neues unsere virtuelle Schaumschlägerei. Sehr gut umgesetzt, ich musste auch ein wenig schmunzeln.

Gesehen

… habe ich die Netflix Produktion Narcos. Eine Serie, in der sich alles um das Leben des Drogenbarons Pablo Escobar dreht. Vom Aufstieg bis zum Fall werden wir durch Kolumbien bis in die USA mitgenommen und können nur erahnen, wie unglaublich krass dieser Mann war. Noch heute liebt und hasst man diesen Mann in Kolumbien. Eine wirklich grandiose Serie und für alle Breaking Bad- Liebhaber und  True Detective- Freunde ein Muss.

Im Mailfach gelandet

ist eine Info über diese feschen Taschen von Horizn Studios. Vielleicht hat da jemand meinen Ordnungspost gelesen und dachte sich, wir haben noch viel größere Taschen für mehr Ordnung. Aber ich muss sagen dieser Shopper in Rose kann sich sehen lassen und würde sich doch gut in meinem Kleiderschrank einreihen? Ich werde dem nachgehen und euch auf dem Laufenden halten in Sachen Shopper für Franzis neuen Ordnungswahn. Den muss ich einfach unterstützen und wenn das bedeutet, es müssen neue Taschen her, dann muss ich auch einmal ein Opfer bringen ;).

Begeistert

… bin ich gerade von dieser Foundation von Make up For Ever. Ja, bei wunderbar gepflegter Naturblässe ist Frau immer mal wieder auf der Suche nach dem Partner in Crime für schöne Haut. Ich muss sagen, diese Foundation kann sich sehen lassen. Bis jetzt habe ich sie nur bei Sephora entdecken können, aber ich wette es wird noch weitere Geschäfte und Onlineshops geben, die dieses kleine Wunderwerk im Sortiment führen. Ich habe zum hellsten Ton gegriffen: Sand Beige.

Kommentare

3 Kommentare zu “Klicks der Woche #74”
  1. Fee sagt:

    Toller Post! 🙂 Über „the truth behind instagram“ habe ich mich auch bereits sehr amüsiert 😀

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  2. Nesli sagt:

    Narcos….ein Grund warum ich meinen Kollegen jetzt hassen könnte 😉 Die Serie hat er mir empfohlen und nachdem ich mich bisher und lange aus dem Seriensumpf entziehen konnte (habe es ja sogar geschafft keine Folge GOT zu schauen) nun das. Leider gehöre ich zu den Hardcore-Guckerinnen die am liebsten alle Folgen hintereinander schauen wollen würde….was ich dann auch mache,solange es der Kaffee zulässt. Und ja,die Serie ist ziemlich gut 😉 Auf die Kollektion von Maddi bin ich auch ziemlich gespannt!

    Liebe Grüße und einen zauberhaften Sonntag Dir!
    Nesli | http://www.things-ilove.de

  3. S. sagt:

    The Truth Behind Instagram ist wirklich gut gemacht. Und ein bisschen erkennen sich wohl alle Beauty-Bloggerinnen darin wieder. ^^
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar