Inspiration

Looks like a real #GirlBoss

6. November 2014 • 3 Kommentare

Frauen die ihre Träume verwirklichen, Frauen die etwas wagen und damit vielleicht auch Sicherheit aufgeben, sich dem Alltag entgegen stellen und neue tolle Dinge schaffen …

Looks like a real #GirlBoss

Diese Heldinnen, von denen man selten etwas hört, von denen die hinter den Kulissen die Fäden ziehen und sich und ihre Idee verwirklichen. Genau auf diese Frauen habe ich es abgesehen. Denn ich bin ziemlich stolz auf sie. Daher habe ich mir ein paar von ihnen geschnappt und möchte sie euch hier auf meiner Seite näher vorstellen. Vielleicht eine neue Reihe? Vielleicht eine tolle Idee, um endlich einmal zu zeigen, hier in Deutschland gibt es sie, die #GirlBoss Frauen. Die wissen, wie es geht, denn sie wagen etwas. Ich beginne heute mit von Stilherz. Ein Interior Onlineshop der persönlichen Art. Mit Herz und Stil 😉

Looks like a real #GirlBoss

Liebe Jule, wer bist du? Was hast du bis jetzt gemacht?

Liebe Franzi, ich bin Ende 20 und lebe mit meinen zwei Hunden im schönen Hamburg. Studiert habe ich Architektur, doch schon während des Studiums habe ich als Redakteurin für Wohnmagazine gearbeitet. Gleich nach meinem Bachelor habe ich mich dann selbstständig gemacht und bin seit dem als Redakteurin im Bereich Wohnen & Lifestyle für verschiedene Magazine tätig.

Erzähl mir mehr über dein neues Projekt Stilherz? 

Stilherz entstand im letzten Jahr. Die Vision war: Einen Online-Shop zu schaffen, der mit Marken wie Madam Stoltz für das kleine Budget, aber auch Marken wie &tradition oder Lightyears für das Budget von Designliebhabern, alles bietet, was kein Möbelhaus um die Ecke zu bieten hat. Für mich war der Schritt zum eigenen Online-Shop eine Art Vervollständigung meiner Tätigkeit. Den Shop habe ich als 1-Frau-Betrieb aufgebaut. Alles – von der Homepage über den Kundenservice bis hin zum Versand – stammt aus meiner Hand. Und was auf den ersten Blick vielleicht anstrengend klingen mag, ist tatsächlich ziemlich cool.

Wieso hast du dich für einen Interieur-Onlineshop entschieden?

Meine Leidenschaft ist Interieur. Ich liebe es ein Zuhause zu gestalten und ihm Leben einzuhauchen. Für mich ist dieser Bereich eine heile Welt und natürlich auch die Welt, in der ich das meiste Know-How habe. Daher war von Anfang an klar: Stilherz wird ein Onlineshop für Wohnaccessoires.

Auf was legst du wert? (Auswahl, Optik…. des Shops)

Stilherz soll trotz des Punktes Online-Shops sehr persönlich sein. Ich bin für meine Kunden da. Mir wurde einmal gesagt: „Stilherz kommt vom Herzen“ und das stimmt. In dem Shop steckt meine ganze Liebe und Leidenschaft. Mir war es wichtig ein ansprechendes Äußeres zu schaffen, alle Produkte im Shop würde ich auch persönlich kaufen. Für mich ist Stilherz zudem ein Ort, an dem große Labels, aber auch kleine, neue Designer zusammen existieren. Mir ist es vor allem wichtig, junge talentierte Menschen zu entdecken, die mit viel Leidenschaft Produkte kreieren. Neben diesem Aspekt lege ich auch viel Wert auf das wie! Also, wie entstand das Label und wie fertigt es. Deshalb liebe ich Marken wie beispielsweise Kähler Design oder Elvang, die eine Story haben und mit Umweltbewusstsein und einem Nachhaltigkeitsgedanken produzieren. Apropos Nachhaltigkeit: das ist auch ein großes Thema beim Versand. Die Kartons sind aus recyceltem Papier, das Verpackungsmaterial aus Mais und in Wasser löslich.

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

Es gibt schon viele Pläne für die Zukunft, einige sind leider noch geheim. Aber es wird demnächst weitere größere und auch kleinere Marken geben und eine neue Rubrik. Und in fünf Jahren gibt es hoffentlich noch mehr Stilherzen, die ihre Leidenschaft für schöne Produkte mit mir teilen ☺

Danke liebe Jule, einen Dekofan mehr hast du jetzt auf jeden Fall schon.

Liebe Grüße

Kommentare

3 Kommentare zu “Looks like a real #GirlBoss”
  1. Jenny sagt:

    Eine neue Reihe #girlboss finde ich fantastisch! Es wird viel zu wenig über selbständige Frauen berichtet!!
    Super Interview, vielen Dank dafür!!
    Jenny

  2. Barbara sagt:

    So eine tolle neue Serie (falls es eine wird)!

  3. Foxface sagt:

    Fände sowas als Serie auch klasse! 🙂
    Fand es sehr Interessant, das kleine Interview zu lesen! Wirklich klasse.

    Love and Nonsense

    http://foxface-dreams.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar