Gewinnspiel

Strandlooks mit Got2b.

22. April 2013 • 51 Kommentare
„Ich hatte die Haare schön“. Letzte Woche wurde ich im Styling Loft von Got2b von Armin Morbach für einen Beach Look umgestylt. Besser gesagt, für die Party am Abend nach dem Strand! Es wurden Produkte getestet, leckere Cupcakes genascht und ja wir wurden auch abgelichtet, wie ihr auf den folgenden Bildern sehen könnt:

Wir wurden alle gestylt und geschminkt mit den „Strandprodukten“ von Schwarzkopf. Hätte das Wetter zu dieser Zeit schon so wunderbar mitgespielt, würden wir auf nicht alle wie Schneemänner mit Sommerlook auf den Bildern wirken. Nur die Jungs trafen optisch das Thema. Aber es ging ja eigentlich um die tollen Produkte für den anstehenden Sommer!

Jetzt fragt ihr euch sicher, schön Franzi… du hattest einen tollen Tag und dir wurden neue Produkte vorgestellt! Was sollen wir jetzt mit diesem Beitrag anfangen? Da ist es wieder, das kleine Miststück in mir. Ich nerve euch nun das dritte Mal mit einem kleinen Gewinnspiel! Ich suche hiermit wieder ein Produktopfer! Was darf getestet werden?

Win Win Win

6 Produkte aus der Beach-Kollektion können getestet werden. Da der Strand in Deutschland nicht für jeden gleich erreichbar ist, gibt es noch ein kleines Pflegeset von Gliss Kur dazu! Damit sollte der Sommer doch gut zu überstehen sein- haartechnisch. Wer Lust und Laune hat, diese Produkte für mich zu testen, der muss folgendes tun:

Bis zum 28.04.2013 hier kommentieren (Mailadresse hinterlassen) und mir euren Lieblings-Strandlook verraten! 

Teilnahmebedingungen: Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 28.04.2013 um 24 Uhr. Spätere Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Wohnsitz muss sich in Deutschland befinden.
Also wer mein Produktopfer sein möchte, der schreibe mir hier!;) Ich würde mich dann über einen kleinen Bericht von euch freuen!
Viele liebe Grüße

Kommentare

51 Kommentare zu “Strandlooks mit Got2b.”
  1. Carina Kro sagt:

    Oh wie cool 🙂 Perfekt zum Strandlook sind natürlich Locken 🙂 Ich hab tolle Naturlocken, wenn ich lange Haare hab, also schon perfekt für den Strand 🙂 Ansonsten eine lockere Hochsteckfrisur, damit man nicht so schwitzt 🙂
    elephantasticblue@web.de
    Gibt es eigentlich schon eine Gewinnerin, die mit nach Köln darf?
    Liebe Grüße <3

  2. Hey ich stelle mich doch sehr gerne zur Verfügung 🙂 ich drücke mal die daumen 🙂
    schreinerjulia100@gmail.com

  3. rocking lace sagt:

    süße bilder. vorallem mit dicker cardi vor strandkulisse, cool!

    http://rockinglace.blogspot.de/

  4. Kadda sagt:

    Mein Stradnlook für das Haupt: Beachwaves und Strohhut 😉 Sommerlicher geht’s für mich nicht mehr. Wenns dann ins feuchte Nass geht werden die Haare auch schnell mal zum Undone-Dutt zusammengerauft und es kann los gehen!
    Ansonsten passt der Look auch gut zu weißen flattrigen Sommerkleidchen, Jeansjacke und beigen Sandalen.
    So, mit diesem Look versuche ich mein Glück 🙂

    Liebe Grüße
    Kadda

    Mail: kathi_1993@web.de

  5. Also für mich besteht der perfekte strandlook aus luftgetrockneten Wellen mit Strohhut und einem schönen luftigen Sommerkleid oder Hippierock dazu!
    Du hast übrigens super ausgesehen!!! Und das „Strandbild“ ist mega geil geworden!
    Meine Emailadresse ist: laviedeboite@web.de

  6. Anonymous sagt:

    Der perfekte Strandlook beinhaltet für mich einen süßen Bikini oder auch einen Badeanzug(je nachdem was einem lieber ist), darüber eine leichte Bluse oder eine Tunika und feine Sandalen. Was auch auf keinen Fall fehlen Darf ist ein riesiger Sonnenhut und ein Muss ist auch eine Sonnenbrille.
    Für die Haare finde ich geknetete Locken super und ein paar Strähnen kann man ja flechten und eventuell zurückstecken.
    Das ist mein perfekter Strandlook:).
    Ich würd mich riesig freuen dein Produktopfer zu sein;).
    Liebste Grüße,
    Astrid
    (astrid.kimmi@gmx.de)

  7. Anonymous sagt:

    Hi, ich könnte auch gerne für dich testen. Mein Strandlook für die Haare ist ein Dutt oder Pferdeschwanz.
    Lg
    Milla
    Ludmilla.Erenberg@gmx.de

  8. Lina sagt:

    Hallo Franzi,

    schön das du immer wieder so tolle Beiträge abtippst. Du kannst wirklich schön schreiben.

    Der perfekte Strandlook, Haare in einer Flechfrisur aus dem Gesicht stecken, eine dezenter Lippenstift und wasserfeste Wimperntusche.
    Dazu einen wunderschönen Bikini und Strohhütchen 😉

    Ich würde so gerne Gewinnen 🙂

  9. Anonymous sagt:

    Mein perfekter Strandlook besteht aus einem gemusterten Bikini, einem Sonnenhut und einer Sonnenbrille. Die Haare bleiben offen und wellig und die Sonnencreme darf bei mir auf keinen Fall fehlen!
    Liebe Grüße
    Bime92@web.de

  10. Anne sagt:

    Da mache ich gern mit 🙂
    Mein Lieblingsstrandlook besteht aus einer bunten Sonnebrille, momentaner Favorit eine mintgrünbe von C&A, offene Haare die sich nach dem baden schön wellen und beim sonnen ein Halstuch als Kopfband in die Haare um das Pony aus dem Gesicht zu halten.
    Meine Mailadresse: norilsk@hotmail.de

    Die Bilder sind wundervoll und es sieht nach sehr viel Spaß aus 🙂

    Liebe Grüße

  11. Cary sagt:

    Ich finde es am Strand immer ganz schrecklich. Meistens sind viel zu viele Leute dort, man findet Sand an allen erdenklichen Körperstellen wieder und die Kombination aus Wasser+Sand / Sonnenöl+Sand ist für mich das absolute Grauen.
    Dennoch liebe ich Beachwaves, am besten in Verbindung mit einem hübschen Hut oder Haarband sowie einer großen Sonnenbrille – das sieht glücklicherweise auch abseits vom Strand zauberhaft aus und vermittelt immer ein bisschen von Sommer 🙂
    Liebe Grüße, Carina 🙂 Carina1903@web.de

  12. Katha A. sagt:

    Oh, ich mag testen!!
    Mein Lieblings Beachlook ist definitiv ein bunter Bikini evtl. mit Palero und Hut. Dazu Beach waves und nur ganz wenig Make Up. Weniger ist im Sommer einfach mehr 🙂

    LG,
    Katharina
    Ka_Agnes@web.de

  13. Anonymous sagt:

    hauptsache die haare sind aus dem gesicht und der nacken liegt frei. hoch gebunden, gesteckt, geflochten… ganz egal. 🙂

    anhi1988@yahoo.de

  14. Annikazoo sagt:

    Da versuch ich mein Glück auf gleich mal! 🙂
    Also mein lieblings strandlook ist einfach nur ein Bikini und darüber schmeiß ich dann ein weites T-shirt mit Flipflops und ab auf’s Rad! Ich hab nämlich das Glück nur 10 Minuten zum Strand zu brauchen! Dazu reicht mir ein unordentlicher Dutt und der Sommer kann kommen! 😀
    annika.reese@gmx.de

  15. Melly sagt:

    echt cool 😉
    ich habe mega naturlocken, also die perfekte frisur für den strand, sie passt immer perfekt! wenn es mir allerdings zu warm wird, werden die haare ganz einfach (& am besten noch im nassen zustand, da geht’s einfacher) geflochten und gegebenenfalls hochgesteckt!
    sonst bikini, kurze shorts oder kleid, flipflops und ein mega hut dazu 🙂
    hoffentlich kommt der sommer bald!
    –> uihofqueen@googlemail.com

  16. Chris sagt:

    Tolles Gewinnspiel, vor allem weil ich mir immer wieder unsicher bin, ob ich mir die Got2Be Strandprodukte kaufen soll 😀
    Mein liebster Strandlook ist entweder mit Beachwaves und locker ein Tuch um die Hüften über den Bikini gebunden oder aber für den Abend auch im Tubekleid mit einem Dutt und süßen Sandalen 🙂

    c-overthetop@gmx.net

    liebste Grüße,
    chris

  17. MYRIAM S. sagt:

    Wow cooles Gewinnspiel:)
    Also mein Lieblingsstrandlook ist natürlich Bikini, Sonnenbrille,Flipflops und die Haare auf jeden Fall hochgesteckt….undone Look passt:)
    Myri1994@arcor.de

    xoxo

  18. Conny sagt:

    Meine Strandfrisur besteht aus einem wunderschön geflochtenem Fischgrätenzopf. 🙂

    dieuschiiii@gmail.com

  19. Uiuiui, schöne Sachen dabei 🙂
    Ich steh ja auf einen lockeren Dutt, wenn es schnell gehen soll. Dazu ein tolles Tuch als Kopftuch zur Schleife ind den Dutt et voilà. Pure Liebe! Wenn meine Haare endlich(!) wieder länger sind, hab ich etwas stärkere Wellen drin. Ich finde da einen Dutt so schön (einfach) 🙂
    Mit etwas mehr Zeit und Geduld vllt einen Fischgrätenzopf <3 Find ich ja auch ganz toll! <3
    ceylan.steinecke@web.de

  20. Fiona sagt:

    Da mach ich gerne mit!
    Mein perfekter Strandlook wäre ein luftig, lockerer Jumpsuit, welchen man ganz einfach über den Bikini stülpen kann. dazu eine riesen Sonnenbrille und natürliche, lockere Haare(Natürliche Wellen, lockerer Dutt). Im Gesicht natürlich ganz dezent Geschminkt (höchstens wasserfester Mascara).
    Fiona@rbsd.de
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

  21. S sagt:

    Am schönsten am Strand finde ich eine lockeres aber feminin geschnittenes tunikakleid über einem Bikini mit lockerem Dutt und Sandalen – geht für mich immer 🙂
    meine Email: sveneey@hotmail.de
    liebste Grüße, Svenja

  22. Anonymous sagt:

    Hey! Mein perfekter Strandlook… Bikini,Vokuhilarock und Hippieweste aus groben Maschen gestrickt drüber, dadrauf ein Blumenkranz und runde John Lennon Brille. Hippiealarm! 🙂 the-junk@web.de
    Deine Michelle

  23. Tamara sagt:

    super Gewinnspiel, Franzi!
    mein Lieblingsstrandlook ist ein lockeres, luftiges, buntes Kleid im Vokuhila-Look! das kann man ganz einfach über den Bikini werfen.
    und die Haare, natürlich Locken! so leicht salzige Beachwaves 🙂
    tami.klaudt@web.de

  24. Lena sagt:

    Ohh ein Gewinnspiel! 🙂
    Also mein absolutes Muss am Strand ist ein Vokuhilarock mit schönem Bikinioberteil, oder aber ein schöner luftiger Jumpsuit mit großem Sonnenhut und Sonnenbrille! Dazu am besten einen Cocktail in der Hand, perfekt!
    Meine E-Mail: leni1234@gmx.net

    Liebe Grüße! 🙂

  25. Anonymous sagt:

    Hallo,
    hoffe es ist bei dir auch so schön, wie bei uns Schnöseln in Düsseldorf 🙂
    Franzi schreibt: Suche Produktopfer.
    Ich hüpfe hoch und rufe laut: Ich!! Ich!! (Ich weiß klingt so ein bisschen blöd…)
    Für mich gehören zu einem schönen Beachoutfit, erstmal Basics die unbedingt da sein müssen wie: Sonnenbrille, Bikini (oder Badeanzug, obwohl das für mich eher ins Schwimmbad gehört) und schöne Sandalen oder FlipFlops. Was ich in diesem Sommer besonders toll finde sind z.B Tücher die einen auch vor der Sonne schützen können, eine nette Sweat-,Baseballjacke, wenns mal windig wird oder wenn man nicht so auf Boyalike steht, vlt. ein Maxirock mit Jeansweste
    Liebe Grüße
    louise.westermann@gmx.de

  26. Louis a sagt:

    Mein Strandlook: flatterndes Kleid, gerne auch Maxi, Flip Flops für den Sand und offene wehende Haare (am besten Naturlocken)
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich als Tetserin auswählen würdest!
    Da ich dieses Jahr auch mehrmals im Sommer- und somit auch Strandurlaub wäre, würde ich zudem einige Gelegenheiten haben, die Produkte zu testen.
    Ganz liebe Grüße, Louisa 🙂

  27. Lina sagt:

    mein lieblingsstrandlook besteht aus bikini oder badeanzug und ein sommerkleidchen je nachdem drüber. auf der nase sitzt eine sonnenbrille, auf dem kopf ein strohhut und die haare sind zu einem zusammengeflochten. so einfach wie möglich 🙂

    ich würde mich total freuen die produkte zu testen.
    liebe grüße,
    lina

    lina_wuerfel[at]web.de

  28. saveyoursoul sagt:

    mein perfekter strandlook ist ein locker geflochtener zopf und luftige Kleidung, die darf auf keinen Fall eng am Körper liegen..

    lg 🙂 marina
    http://www.saveyour-soul.blogspot.com
    saveyour-soul@web.de

  29. Shirley sagt:

    Mein Strandlook: Bikini Shorts drüber ,leichte flatternde bluse ,zerzauste Locken ,mit schöner Sonnenbrille oben drauf 🙂 und wunderschönen Sandalen <3
    ich fahre In den Sommerferien nach Spanien also würden sie bei mir Gebrauch finden 🙂 apfelschorle.kemper@googlemail.com

  30. Anonymous sagt:

    Mein liebster Strandlook – egal ob Ostseestrand, Badesee oder Citybeach – besteht aus locker sitzenden Tops, die unter den Armen weit ausgeschnitten sind, darunter Bandeaus aus Spitze oder auch nur ein schicker Bikini, dazu lässige Jeans- oder Sweatshorts, Flipflops (am bequemsten am Strand!) und die Lieblingssonnenbrille. Die Haare sollten von der Sonne geküsst und vom Meerwasser gewellt sein (Hallo neue got2be-Produkte!), entweder die seitlichen Strähnen ganz locker eindrehen und am Hinterkopf feststecken oder einen lockeren, hohen Zopf binden, dessen Längen ebenfalls beachy-gewellt sind.

    Oh man, nach der Beschreibung sehne ich mich gleich noch mehr nach Sommerwetter und Urlaub… danke Franzi! 😉

    Liebste Grüße, Bernadette
    bernadette.zippel@gmx.de

  31. Lorena   sagt:

    mein lieblingsstrandlook ist einfach ein schönes lockere strandkleid 🙂

    LorenaGer@web.de

  32. kassandra sagt:

    iiich finde den besten strandlook ergibt alles, was locker flockig und nicht eng anliegt 🙂 ob in der mittagssonne ein luftiges kleidchen oder das overzize shirt ooooder abends der lange sweater der einen auch bei wind warm hält. dazu am besten süße sandalen (flipflops mag ich garnicht, die verlier ich eh immer beim laufen im sand)
    und zu allem die haare einfach offen! 😀

    kimberliie@gmx.de

  33. Annika sagt:

    Mein perfekter Strandlook sieht sehr nach Boho aus, luftiges Kleidchen, RayBan und einen leckeren Cocktail in der Hand, dazu die Haare in leichten Wellen. Das ist der für mich perfekte Look.

    Annika.loves.fashion@gmx.de

    Liebste Grüße Annika

  34. Isabelle sagt:

    Mein perfekter Strandlook ist ein luftiges Kleidchen und dazu Beachwaves oder die Haare locker zurückgesteckt. Mit den Produkten könnte ich zumindest den Frisuren-Teil ja umso besser umsetzen 😉

    Lieben Gruß, Isabelle
    uebersee.maedchen@googlemail.com

  35. Jasmin sagt:

    Mein perfekter Strandlook sind auf jeden Fall Beachwaves 🙂
    Dank meiner Naturkrause melden diese sich sofort.

    Liebe Grüße
    Jasmin
    JassyMausi@hotmail.de

  36. awww, mit den got2be produkten liebäugle ich schon eine ganze weile. ich finds toll dass du ein giveaway mit denen machst & springe gern mal in den lostopf.

    http://1.1.1.4/bmi/29.media.tumblr.com/tumblr_l2t40wZC691qablbko1_500.jpg mein liebster strandlook beinhaltet auf jeden fall eine schöne sonnenbrille & harre die praktisch zusammengebunden sind, vllt sogar mit einem haarband, so dass man unkompliziert zum abkühlen ins wasser springen könnte 🙂 klamottentechnisch reicht ein bikini und ein lockeres, halbdurchsichtiges shirt, jeanshotpants & vllt ein geflochtenes fusskettchen aus leder 🙂

    liebe grüße anni ( schokoshake89@web.de ) von http://annimierdame.blogspot.de/

  37. Laurii sagt:

    der perfekte strandlook? eine ausgefranzte jeansshorts und ein lässig-leichtes shirt über den bikini (in meinem fall in schwarz mit türkis/mintfarbenen steinen), flip flops an den füßen, eine sonnenbrille am besten passend zum bikini und die haare hinten hochgesteckt, gerne mit lockeren strähnen, damit es nicht so streng wirkt.
    gut eincremen und dann ne runde beachvolleyball spielen.

    ja das wärs jetzt. ich würde gleich losfahren. nur leider muss ich noch bis juli warten, bis es in den urlaub geht. aber man darf ja noch träumen 🙂

    lieblingsleben[at]web.de

  38. Franzi sagt:

    oh ich wäre gerne das produktopfer! 🙂 Der Perfekte Strandlook dazu? Flip Flops in jeder Variation schließlich ist nichts schrecklicher als sand in den Schuhen, und den bekommt man aus Flip Flops schnell wieder rausgeschüttelt. Über den Bikini eine Gemütliche Stoff- oder Jeansshorts. Dann noch eine luftige leicht Transparente Tunika oder Bluse darüber, und schon kann man sich aufs Fahrrad zum nächsten Baggersee schwingen. Am Strand lauf ich auch mal gern in Bikini und Bluse rum, hilft ein wenig gegen die Sonne, denn ich werd schnell rot 🙂

    Ohhh da kommt schon Sommerlaune auf, hoffentlich ist es bald so weit!

    Liebe Grüße,
    Franzi

    franzi.wollandt@googlemail.com

  39. annie sagt:

    Lieblingsstrandlook auf jeden Fall barfuß in einem luftig lockeren Kleid in sommerlichen Farben (Bei mir am liebsten Blau/türkis oder apricot/coralle und drunter nen Bikini damit man immer gleich ins Meer/See springen kann 🙂 Hach ich freu mich auf den Sommer!

    antoniako@web.de

    Antonia

  40. Franziska sagt:

    Hey hey hey 🙂

    Also Strandoutfit da versinkt man ja in Sommerurlaubs-träume..
    Mein perfektes für diesen Sommer defintiv Jeans-Shorts, Bikini und eine farbengfrohe Tunika. Was auf keinen Fall fehlen darf ist der Stroh-Hut. Ich habe einen schönen letztes Jahr bei H&M erstanden.
    Ich bin nicht so der Flipflop Fan, daher eher die Römersandalen. Für die Badesachen ein leichter, kleiner Rucksack. Und als Extra noch eine schöne Pilotenbrille.

    Und zu guter letzt noch ein passender Song:

    komm, mach deine augen zu und denk dir es hat
    dreißig grad, es ist warm und der sommer ist da.
    wie genial ist denn das, ein ganzer tag nur am strand
    und nur eines was kalt bleibt, dein drink in der hand.

    (Mono&Nikitaman – Solang die Sonne scheint)

    Liebste Grüße

  41. Annika sagt:

    Da ich direkt am Strand wohne, könnte ich das Set sehr gut gebrauchen 🙂

    Mein liebstes Outifit (zumindest für den Sommer): Hotpants, oversized-Top und Beachwaves 🙂

    AnnikavonSchlotterstein@googlemail.com

  42. lautstark. sagt:

    Huhu Franzi 🙂

    Mein lieeebster Strandlook besteht aus:

    – nem schnellen, leichten und ziemlich messy Bun
    – weiten Jeans Shorts
    – einem oversized Shirt
    – und Espadrilles 🙂

    Am Ende noch die Sonnebrille drauf & GO! 🙂

    Wäre gern die Produkttesterin, da ich so gespannt auf das Strandnixenspray bin!

    Grüße
    Tatjana (schreiber.tatjana@gmx.de)

  43. Anna sagt:

    Mein liebster Strandlook ist ein luftiges, buntes Kleid, hochgesteckte Haare mit ein paar im Wind wehenden Strähnchen, einfach nur Mascara und Lipgloss mit LSF und lockeren Sandalen.

    Würde mich sehr freuen die Strand-Produkte testen zu können.

    liebe Grüße
    Anna (tatze_tigergirl@web.de)

  44. Mia Mieng sagt:

    Hey liebe Franzi 🙂

    also mein ultimatives Haarasseccoire für den Sommer, ist ein Tuch zu einem kleinen Turban gebunden, jeden Tag ein anderes – passend zum Outfit 😉 vor kurzem habe ich mich bei meinen dunkelbraunen Haaren an ein Dip Dye gewagt, dass in den Spitzen nun sonnengeküsst schimmert 🙂 und damit meine Haare wieder die Pflege bekommen, die ich ihnen genommen habe, würde ich supergern die Produkte testen!!

    Ich würde mich riiiesig darüber freuen ☼
    sei lieb gegrüßt und und genieß die Sonne,

    Mia (ddmail.dd@gmx.de)

  45. Stephie sagt:

    Hey, mein liebster Strandlook ist ein knalliger Bikini und dazu ein luftiges Sommerkleidchen oder eine Short mit einem süßen Top oder Printshirt 🙂 Ich würde nur ein wenig getönte Tagescreme und Lipgloss auftragen, allenfalls noch etwas Bronzer… ich würde mich sehr freuen, die Produkte testen zu können…LG

    Mailadresse: Stephie.Albig@googlemail.com

  46. Anonymous sagt:

    Hallo liebe Franzi, mein perfekter Strandlook ist ein bauchfreies, neonfarbendes Bandeau-Top darüber ein luftiges Top in weiß, darunter eine schöne Jeansshorts. Am besten noch ein süßes Haarband, welches das neon wieder aufgreift und einen hohen Pferdeschwanz. Und unten herum weiße Ballerinas. Schminke eher dezent, also nur Wimperntusche und einen korallfarbenden Lippenstift bzw. Lipgloss.

    Sommerliche Grüße:)
    Linda (linda_1894@yahoo.de)

  47. Anonymous sagt:

    Hi, mein liebster strandlook ist ein bauchfreies neon top oder buntes print shirt. dazu kombiniert eine high waistet shorts – als schuhe würde ich einfach barfuss durch den sand laufen und sonst knallige, neon-farbene nike air max oder nike free tragen 🙂
    Ich würde mich riesig über den gewinn freuen <3<3<3
    Ganz liebe, sonnige grüße, lilli 🙂
    (lilli.anlauf@web.de)

  48. Leni Ka sagt:

    Ich wäre auch gerne mal ein Produktopfer 😀
    Mein Lieblingsstrandlook ist einfach ein Bikini mit einem Kaftan darüber und dazu sanfte Wellen im Haar, wie luftgetrocknet 🙂

    LG Leni

    ocean_soul444@gmx.de

  49. Leni Ka sagt:

    Hey, ich wäre auch gerne mal ein Produktopfer 😀
    Mein Lieblingsstrandlook ist einfach ein Bikini mit einem sommerlichen Kaftan darüber 🙂 Dazu sanfte Wellen im Haar wie luftgetrocknet.

    LG Leni

    ocean_soul444@gmx.de

  50. LoPe Anna sagt:

    Hey, mein Strandlook wär ein blau-weiß gepunkteter Jumpsuit, dunkel blaue sandalen, einen dunkelblauen Strohhut mit Muscheln und eine Muschelkette. Die Haare würde ich zu einem Dutt tragen, denn alles andere ist einfach zu warm!
    LG Sara
    schokoladex3@live.de

  51. Kerstin sagt:

    Hallo 🙂
    Ich wäre gerne ein Produktopfe und stelle mich hiermit zur Verfügung 😉
    Mein Lieblingsstrandlook ist ein tolles luftiges Sommerkleid mit Blumenprint, darunter ein Bikini.

    Viele liebe Grüße
    Kerstin 🙂
    Popp.Kerstin@gmx.de

Schreibe einen Kommentar