Fashion

Schuhwahn(sinn).

27. September 2011 • 20 Kommentare
Es kommt alles wieder. Ja und selbst die seltsamsten Dinge finden wieder einen Platz im Schrank der hübschen, modebegeisterten Damen. Ich bin mir selbst nicht sicher, wie ich die guten alten und wieder neu entdeckten Slipper finden soll. Eigentlich erinnert es mich an meine Großmutter, die schon immer auf diese Schuhart schwört und dementsprechend ein Sammelsurium an diesen Tretern aufweisen kann. Etwas altbacken, sicher bequem aber auch schön? Ich bin mir einfach unschlüssig, ob und wie man einen Slipper tragen könnte? Beim durchstöbern des liebsten Onlineshops wurden mehrere Varianten begutachtet und ein paar doch nette Stücke herausgefischt und sollen nun unter den strengen Kriterien meiner Leser beurteilt werden.

Was sagt ihr? Wäre es eine Bestellung wert?

Alle via Asos

Liebste Grüße

Kommentare

20 Kommentare zu “Schuhwahn(sinn).”
  1. Deleeylah sagt:

    mir gefallen die zwei oberen schuhe, vor allem der rechte sehr gut!

    LG Deleeylah

  2. Meine Oma sagt auch schon immer zu meinem Kleidungsstil, ach das haben wir doch damals getragen z.B. die ganzen Kleider. Jaa die Mode von damals kommt wieder. Ich finde, dass die Schuhe gut zu deinem Kleidungsstil passen würden. Mir gefällts:)

    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei!

  3. Tina Carrot sagt:

    auf jeden fall! ich fand diese art schuhe schon vorher toll – also bevor der Run auf sie kam :b 🙂

    ich finde die rechten ganz unten sehr zauberhaft 🙂

    xoxo

  4. Anonymous sagt:

    oh gott es gibt wirklich sachen, die vergessen bleiben sollten.

    ich gebt wenige schuhe die ich NOCH schlimmer finde, abgesehen von moon boots >_< bitte bitte bitte kauf sie dir nicht vor allem keine mit LEDERBÖMMELFRANSEN

  5. Anonymous sagt:

    Wenn du dich zum bestellen durchringst, würde ich auch den oberen, rechten, roten nehmen.
    Du hast doch so nen tollen Stil, bist so kreativ, dass du auch aus den hässlichsten Gummistiefeln Schmuckstücke machen könntest :).

    Es kommt wirklich drauf an wie man sie kombiniert.

    Ich liiiebe deinen Blog!

  6. Anonymous sagt:

    Die roten Slipper sind toll :). Nimm die.

  7. Livia sagt:

    Ich persönlich finde den 3. Schuh sehr schön!
    Aber das ist nunmal geschmackssache und du solltest die nehmen, die DIR gefallen! 😉

    Liebste Grüße.

  8. die beiden unteren sind hübsch. ich würde den linken bestellen, weil ich nur noch auf gold abfahre 😀

    klick:
    http://katethroughthelookingglass.blogspot.com/

  9. Anna sagt:

    Also mir gefällt der oben links am besten 🙂
    und ich glaube, nein eigentlich bin ich überzeugt davon das du sie super kombinieren würdest, so das es einfach fabelhaft aussieht 🙂

  10. Faith sagt:

    wenn überhaupt, dann eher der rote, würde ich sagen. 😉 aber insgesamt nicht so meins. 😉

    killthesilencce.blogspot.com

  11. ich finde die roten auf dem ersten bild so schöön, die solltest du dir bestellen und sie sind auch eine bestellung wert:)
    kannst ja mal meinem blog einen besuch abstatten:)

  12. LaGiovanna sagt:

    Ja, der oben links gefällt mir auch am besten.

    Ich glaub ich kann mich sogar dran erinnern,
    dass mein Paps früher mal solche braunen Exemplare (unten rechts)irgendwo rumstehn hatte 😉

    Liebste Grüße!

    http://www.la-giovanna.blogspot.com

  13. Sina-Ann sagt:

    Ist jetzt nicht so mein Stil aber dir würden sie sicher stehen :-*

    http://www.shadyabsence.blogspot.com

  14. lamome sagt:

    ich mag die oben rechts am meisten, ist aber alles nicht so ganz mein stil.. 🙂

    http://wie-auf-meinen-arm-taetowiert.blogspot.com/

  15. mir gefallen die oben links am allerbesten, die finde ich wirklich wunderschön 🙂

  16. Maya sagt:

    Der rechte Obere sieht so aus als könnte der nicht allzu altbacken wirken. Eigentlich ist der sogar ganz hübsch.

    Für mich sind die allerdings überhauptnichts, glaube ich zumindest 🙂

    lg Maya

  17. nichtdasende sagt:

    Ich find die gar nicht schön. :/

  18. Anonymous sagt:

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! slipper an die macht! bzw. füße 😉

Schreibe einen Kommentar